50 Euro schein in der Mitte zerrissen! - Was tun?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

von einem Geldschein müssen mindestens 50% vorhanden sein, um bei Banken eingetauscht zu werden, auch wenn es ein kleines Puzzle ist.

Nimm einen Tesafilm und klebe ihn wieder zusammen. Der Schein ist nach wie vor gültig.

Prinzipiell wird von der Bundesbank jeder Schein akzeptiert, der noch zu mindestens der Hälfte vorhanden ist oder falls weniger muß nachgewiesen werden, daß der Rest tatsächlich vernichtet worden ist (z.B. durch Vorlage de Asche, wenn er großteils verbrannt ist).

Wenn er einfach nur durchgerissen ist und alles noch da ist ist es überhaupt kein Problem. Deine Hausbank gibt Dir einen unbeschädigten dafür.

 

Bring die beiden Hälften zur Bank und tausch sie gegen einen ganzen Schein ein. Gruß, q.

Was möchtest Du wissen?