ist der alte 50 Euro schein noch gültig?

12 Antworten

Er wird auch immer seine Gültigkeit behalten.

Der wird halt nur nach und nach von den Banken aus dem Verkehr gezogen und in 20 Jahren erkennt den ein Verkäufer evtl. nicht mehr. Bei der Bank kannst du ihn aber auch dann noch einzahlen.

Ich habe auch 2001 eine Pizza noch mit einer 10DM Münze gezahlt, war offizielles Zahlungsmittel.

Selbstverständlich ist der noch gültig, er hat ja immernoch den gleichen Wert wie vorher (nämlich 50€).

Er wird jedoch nach und nach von der Bundesbank aus dem Verkehr gezogen.

ja, er gilt genauso weiter wie der alte 20er, 10er und 5er

Selbst wenn du noch alte DM-Scheine hast, kannst du diese bei einer Bundesbankfiliale deiner Wahl kostenfrei gegen € umtauschen.
(Normale Banken tun das auch, nur gegen "Service-Gebühr".)


Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – und vor allem Lebenserfahrung

Das erinnert mich an die 90er, wo die "alten" Scheine und die 1991 eingeführten Banknoten (mit Bildern von Carl Friedrich Gauß nebst Vize-Heliotrop oder Annette von Droste-Hülshoff) parallel dazu verwendet wurden :)

Die alten Scheine behielten ihre Gültigkeit als Zahlungsmittel, aber sie wurden nach und nach trotzdem aus dem Verkehr gezogen und durch die neue Serie von 1991 ersetzt. So wird das auch hier sein.

Was möchtest Du wissen?