2x 6pin auf 1x 8pin?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kannst so einen Adapter nehmen, aber optimal ist das nicht.

Was genau hast Du denn für ein Netzteil ?

Das es nur 2  2x6-Pin Stecker hat, ist mir schon ein bisschen suspekt... ;-)

Grüße aussem Pott

Ich habe mir vor ca einem halben Jahr ein fertig PC von Dell gekauft... Ja, Ich weiß shame on me aber damit muss ich jetzt halt leben und würde gerne eine 1070 einbauen. XD Ach ja das ding hat 470 Watt glaube ich

0
@Xeiiron

Dell verbaut eigentlich keine schlechten Netzteile ;-)

Die 470 Watt sollten definitiv locker reichen, kommt nur etwas auf das Netzteil an.

Die alten Maxwell mochten schon keine gruppenregulierten Netzteile, weil die Maxwell heftigst in sekundenbruchteilen rauf- und runtergeboosted haben.

Die neuen Pascal scheinen auch Boostmonster zu werden.

Also, über kurz oder lang würde ich der GTX 1070 auf jeden Fall ein sehr gutes DC-DC Netzteil spendieren, auch wenn das etwas ins Geld geht : http://geizhals.de/be-quiet-straight-power-10-cm-500w-atx-2-4-e10-cm-500w-bn234-a1165357.html?hloc=de

Aber Du kannst auch erstmal den Rechner aufmachen, und mir ein Foto von dem Aufkleber des Netzteil posten, mit den Daten des selbigen ;-)

0
@JimiGatton

Das mit dem Upload klappt irgendwie nicht aber hier die wichtigsten Daten:

+3.3V -  17.0A

+5.0V - 25A

0
@JimiGatton

Das mit dem Upload klappt irgendwie nicht aber hier die wichtigsten Daten:

+3.3V -  17.0A

+5.0V - 25A  diese 2 zusammen 142W MAX

+12VA - 18.0A

+12VB - 16.0A

+12VC - 8.0A diese 3 zusammen 385W MAX

-12V - 0.3A

+5Voux - 3.0A

TOTAL Power 460W MAX

0
@Xeiiron

Moin Xeiiron,

hasst Du auch die Bezeichnung des Netzteils ?

Ich gehe aber nicht davon aus, das es ein DC-DC ist.

Die Leistung reicht auf jeden Fall ;-)

0

Was möchtest Du wissen?