2 x Radeon HD 6950 Crossfire

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin Lauigi,

Ja, es ist normal das beim Crossfire / SLI eine Karte wärmer ist als die andere. Bei der wärmeren Karte handelt es sich um die Obere von beiden Karte. Die Lüfter der Karte sind ja unten wenn das Gehäuse steht. Bei der unteren Karte ist quasi viel Platz um "kühlere" Luft aus dem Gehäuse zu ziehen, wärend die ober Karte ja sehr nahe an der unteren Karte platziert ist und sie somit nur wärmere Luft die Rund um die Untere karte entsteht, ziehen kann.

Aber die Temperaturen sind alle im grünen Bereich. Die Karten haben kein Problem mit über 90 Grad. Schließlich wird immernoch mit Silizium geleitet und nicht mit Schokolade :-)

Also das mal zur Temperatur bei Crossfire unter last.


Wenn du im Normalen 2-D Desktop Betieb bist, wird die 2. von beiden Karten deaktiviert, da die Leistung von einer Karte ausreicht. Also auch dem Fall ist eine Karte wärmer als die andere, denn es rechnet ja nur die eine und die wird warm während die andere "schläft".

Da kannst du nichts gegen machen, das bleibt bei Crossfire/ SLI nicht aus. Das Gehäuse sollte gute Lüfter haben, damit die warme Luft besser raus und die kalte bessere rein kann. Ansonsten sind 70°C noch vollkommen ok.

die eine rechnet ja auch viel mehr als die andere
also wenn die temperaturen nicht über 80°C steigen, ists noch kein problem.

Ja, das ist normal. Die eine kriegt die ganze Abwärme von der anderen ab. Die rechnen aber beide gleich viel.

Temperaturen bis 95°C sind akzeptabel.

warum, haben grafikkarten etwa einen auspuff nach hinten?^^
außerdem rechnet meistens die eine karte mehr, als die andere

0
@Kn4ll3r

Du weißt, dass Hitze nach oben zieht? Die obere Karte ist immer wärmer als die untere Karte.

Grafikkarten strahlen die Hitze in alle richtungen ab.

Warum sollte eine mehr rechnen als die andere?

0

Was möchtest Du wissen?