2 Takter läuft nach langer standzeit schlecht?

3 Antworten

Wen du alles gereinigt hast,auch die düse,dann könnte es eigentlich nur an der Zylinder Dichtung liegen.

Zb,eine dickere benutzt als früher.

Oder sie zieht falsch Luft am Zylinder.

Beim laufenden Motor mit Bremsenreiniger den Zylinder einsprühen,erhöht sich die Drehzahl,dann stimmt etwas nicht.

Gruß

danke

0

2takter brauchen Mischung,oder? Also kann sich in 4 Jahren öl ablagern im Motor oder Leitungen(verharzen?). Einen Zusatz kaufen(LiquiMoli,oder wie hieß das früher?),mischen im Benzin und dann sollte es klappen. Aber Geduld,es kann ordentlich qualmen. Und "freifahren".....

ich habe das 2 takt additiv wirklich ne kurze zeit benutzt bis es leer war. und das mischöl und die benzinleitungen habe ich auch ersetzt. danke für die antwort

0
@DJdominic

vielleicht hilft häufiges fahren wirklich. Das meinte ich unter anderem auch mit freifahren....

0

Ich würde es als erstes erstmal den Vergaser reinigen da sich nach der langen Standzeit wahrscheinlich etwas Dreck drin gesammelt hat:)

hab ich schon gemacht

0

Was möchtest Du wissen?