15jährige Tochter ist nur noch unterwegs. Sie ist gut in der Schule, auch weiss ich wo sie ist, aber sie zeigt kein Interesse am Familienleben ?

10 Antworten

Das ist normal - Deine Tochter löst sich so langsam von Euch. Das solltet Ihr auch zulassen.

Vlt. könnt Ihr ja ausmachen, dass ein Abend in der Woche für die Familie freigehalten wird.

Ich hab den Prozeß 3x durchgemacht.

Das kommt wieder ist nur eine fase. Hatte das auch und mit der Zeit bekahm ich schuldgefühle und Heimweh. Man fängt an drüber nachzudenken, und in den meisten Fällen kommt man wieder zurück und schätzt die Familie wie früher. :-)

Das ist eigentlich in der Pubertät normal. Leider, denn darunter leiden die meisten Eltern - aber das Flügge werden gehört nun einmal dazu.


Ab wann koennte meine Tochter mit klavierspielen beginnen?

Meine Tochter ist jetzt 3.5 J. und hat wahnsinnig Spass an Musik. Sie sieht mich selbst oft musizieren und zeigt Interesse an Musikinstrumenten.

...zur Frage

Die Sehnsucht nach Liebe bezwingen?

Hallo!

Ich habe genug von der Mädchenwelt, Liebe ist nichts für mich. Ich werde immer verletzt, immer schenke ich zuviel Liebe, immer bin ich freundlich und passe mich an, jedoch verlässt mich mein Glück... Ich glaube langsam, dass das mein Schicksal ist, ich denke, dass Liebe für mich nicht bestimmt ist. Mir bricht man immer das Herz, ich bin 16 Jahre alt und habe schon 3x meine große Liebe verloren. Alles geschieh immer per Zufall, ich wollte doch nie Liebe, ich wollte immer allein sein, aber dann kommen sie in mein Leben und sind freundlich zu mir, schenken mir etwas Liebe und wenige Wochen später brechen sie mir mein Herz und gehen fort. Ich hatte nur Internetbeziehungen, aber das spielt für mich keine Rolle, für mich ist Liebe Liebe. Warum tut man mir das an!? Immer bin ich der Verletzte, andere Leute sind immer glücklich, ich sehe sie lächeln, warum kann ich das nicht? Immer spielt man mit mir, ich will nichtmehr lieben, ich habe genug gelitten, ich will ein Ende setzen! Ich bitte euch, verratet mir irgendeinen Weg, irgendeinen Weg diesen Schmerz zu beenden und niewieder Liebe zu spüren, ich will nichtmehr leiden und getestet werden. Alle, die ich je geliebt habe, gehen fort... Ich gräme mich...

...zur Frage

Krank feiern, wenn schwerbehinderte Tochter ( Pflegestufe3) krank wird?

Hallo !!!! Meine 15Jährige Tochter ist krank geworden und ich kann nicht zur Arbeit!! Kann mich der Kinderarzt krank schreiben ??? Und wieviel Sonderurlaub steht mir zu mit einem schwerbehinderten Kind?

...zur Frage

An alle Eltern! Was würdet ihr sagen, wenn euer Kind Shisha raucht?

Die Frage steht eigentlich schon oben, was würdet ihr als Eltern tun/sagen wenn eure 15Jährige Tochter (E-) Shisha rauchen würde, die Schule nicht vernachlässigt, etc. Wie würdet ihr reagieren?

...zur Frage

Warum hat kein Mädchen Interesse an mir?

Hallo,

und zwar bin ich per se sehr warmherzig und höflich, achtsam und versuche nicht so auffällig zu sein. In der Schule fühle ich mich generell nicht wohl, ich bin sehr introvertiert. Ich habe wenige gute Freunde und bei denen ist es wirklich relativ bestimmt, also meine Art, mal bin ich zurückhaltend und mal offen.

Die Introversion und Extroversion hängt von der Atmosphäre ab, von meiner Bekleidung, von meiner körperlichen Frische, sprich ich spüre sehr gut, wenn ich z.B. fettige Haare habe oder ungepflegt bin, egal an welcher Stelle und schließlich hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab.

Wenn also all' das befriedigend für mich ist, dann kann ich extrovertiert sein, anders nicht. Obwohl, dieser Part "hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab." hat relativ eine niedrige Priorität für das Erwachen der Extroversion in mir.

Das waren so einige Informationen über mich, worauf ich letztendlich hinaus will ist, dass meine Art relativ zu freundlich ist, dass ich zu achtsam bin und, dass ich warmherzig und introvertiert bin. Ich finde das alles schlecht und nur aus dem Grund, weil irgendwie niemand Interesse an mir hat.

Ich bin so einsam und es grämt mich so sehr, dass mich kein zufälliges Mädchen mal anspricht, ich habe nichtmal weibliche Freunde und sehne mich einfach nach denen, ich sehne mich nach Mädchen...

Ich bin 1.85 cm groß ungefähr, wiege 80-90 KG und würde mich mal nicht als runder "Fettsack" einstufen, sondern eher mittelmäßig.

Ich bin 16 Jahre alt und nie hatte ein Mädchen wirklich Interesse an mir, die meisten Mädchen tuen so, als wäre ich nicht anwesend... Ich will nicht und kann nicht ein Mädchen ansprechen, es geht einfach nicht. Meistens rede ich sowieso ungern, außer vielleicht im Unterricht, das ist mir aber auch relativ.

Ich fühle mich von sovielem gelangweilt und draußen generell unwohl. Was soll ich machen??? Ich bin so irrelevant und erschreckend für Mädchen, es ist so hoffnungslos.

Warum zum Teufel haben diabolische bzw. kaltblütige und offene Jungs mehr Chancen bei Mädchen!? Mädchen sind so rätselhaft...

Diese Gesellschaft...

Ich habe so oft geweint und immer machte man mir Hoffnungen, doch letztendlich werde ich wahrscheinlich immer einsam bleiben.

Auf Internetbeziehungen habe ich keine Lust mehr!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

...zur Frage

Gute Ideen für "Wer würde eher" Tag mit meinem Freund?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?