15jährige Tochter ist nur noch unterwegs. Sie ist gut in der Schule, auch weiss ich wo sie ist, aber sie zeigt kein Interesse am Familienleben ?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das ist normal - Deine Tochter löst sich so langsam von Euch. Das solltet Ihr auch zulassen.

Vlt. könnt Ihr ja ausmachen, dass ein Abend in der Woche für die Familie freigehalten wird.

Ich hab den Prozeß 3x durchgemacht.

Ist doch alles in Ordnung! ... könnte viel schlimmer sein, oder? Sie ist 15!!! Kannst Du Dich erinnern?

Jenny1972 13.11.2015, 21:55

Ja kann ich😇

1

Das ist eigentlich in der Pubertät normal. Leider, denn darunter leiden die meisten Eltern - aber das Flügge werden gehört nun einmal dazu.


Das kommt wieder ist nur eine fase. Hatte das auch und mit der Zeit bekahm ich schuldgefühle und Heimweh. Man fängt an drüber nachzudenken, und in den meisten Fällen kommt man wieder zurück und schätzt die Familie wie früher. :-)

Dass ist glaub ich bei den meisten Jugendlichen so

Es ist doch in dem Alter völlig normal, dass man seine Altvorderen lieber von hinten sieht.

Fahrt zusammen in den Centerpark, das schweißt alle wieder zusammen

Sie hat doch Recht , ist doch völlig normal ^^ ... das Familienleben ist halt langweiliger als Weggehen/ Feiern etc.

In dem alter ist das normal da haben viele kein bock auf die familie

in Diesen Alter will man "Chillen"

Was möchtest Du wissen?