12v/7ah mit 12v/18 ah batterie verbinden,gefährlich?

1 Antwort

Wenn du die Batterien miteinander verbindest geschied am anfang nichts schlimmes.Wenn jedoch die 7Ah Batterie durch ihre schwächere Kapazität schneller leer wird, läd dann die Batterie von 18Ah die andere auf,weil sie ja eine längere laufzeit hat als die andere Batterie.Somit kann es sein dass die schwächere Batterie ausläuft und sauerrei verursacht. Ausserdem verliert dein "Batteriepack" jede menge Kapazität und die 24V halten  auch nur kurz an.

Wemas

Fragen zu 12V Auto Zigarettenanzünder AC oder DC?

Hallo ich hab mir folgende Sachen überlegt bin mir aber nicht ganz sicher : Die Steckdose im Auto ist doch DC oder? Also könnte ich ein AutoLadegerät für mein Handy mit dem Autostecker DC anschluss einfach an eine 12V Batterie klemmen oder? Oder ist zwischen Batterie und Stecker im Auto ein Wechselrichter? :D und zweite Idee : kann ich mit einem 12V zu 230V Trafo einen Laptop an einer Autobatterie aufladen? Also ich habe eine 12V Autobatterie verbinde diese mit einem 12v zu 230v trafo und stecke in diesen dann den Laptop an?! (eine Voltanzeige für die Batterie kann ich ja auch einbauen) Mein LaptopLadegerät würde das dann von 230V AC 2A zu 19V 6.5A DC Ladestrom umwandeln oder? Würde das die Batterie überhaupt aushalten? :D sagen wir eine 12V 20Ah Blei-Batterie? Den würde ich zBs als Trafo verwenden http://www.conrad.de/ce/de/product/676087/Wechselrichter-Profi-Power-TITAN-Spannungswandler-12V-auf-230V-200W-200-W-12-VDC-11-15-VDC-Zigarettenanzuender-Steck?ref=searchDetail

Vielen dank für jede Hilfe :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?