10k oder 2k?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Natürlich die 10k! Warum? Ganz einfach!
Man wird nicht jünger! Eventuelle Familienplanung!

Was sind schon 5 Std. am Tag? Das dich ein Witz! Von 08 Uhr bis 13 Uhr locker abgehockt und dafür 10k kassieren!

Urlaub habe ich ja noch trotzdem, kann ich mit dem vielen Geld dass ich mehr habe, geilere Reisen machen und vielfältiger Reisen, mir zum Beispiel auch mal ein Luxushotel gönnen :)

Und ich kann fett was sparen fürs Alter, mir ein dickes Haus finanzieren und gute Autos fahren...

Mit 2k alleine, als Junggeselle ja kann man in Ordnung leben, kein großer Luxus aber halt auch nicht viel zum Sparen da! Mit Partnerin wären ja dann 4k aber dann kämen ja eventuell Kinder!

Also egal wie, 10k mit arbeiten gehen sind besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich 10.000€. 

Ich kann mir mehr leisten und was sind schon 5 Stunden. Wenn ich zum Beispiel von 8-13 Uhr arbeite, habe ich trotzdem noch genug von meinem Tag und kann auch was unternehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn man die 10k verdient und keine Zeit zum nachdenken hat, könnte sein dass man 11k verbraucht und immer tiefer in die Bredouille gelangt.

Bei 2k müsste man aber die Welt zu Fuß bereisen, oder auf den Luxus schixen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich nehm die 10k denn bei nur 2k würde ich monatlich immer tiefer ins Minus rutschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jo, ich auch. 2k reichen auch vollkommen aus, schön wär's <:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme beides. Je nach Bedarf. ;)

warehouse14

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?