Was bedeutet 7% bei einer verdünnten Salzsäure?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

% = Prozent = Pro Hundert. Von Hundert Teilen des Wassers sind 7 Teile Salzsäure. Der Rest ist Wasser zum verdünnen. Das wären dann 93 Teile.

31

Wunderbar erklärt :-) DH

0
21
@Bonsai82

7 Teile sind Chlorwasserstoff.

Salzsäure ist Chlorwasserstoff in Wasser gelöst.

aber ich bin mir sicher, dass du das gemeint hast.

0

Gewichtsprozente. 7g HCl in 100g Salzsäure.

wie stark die Salzsäure Salzsäuren sind in der schule eigentlich immer mit wasser schwächer gemacht das 7 % steht für den inhalt an salzsäure

Kann mir das einer erklären? (Chemie Aufgabe)

Wie löse ich diese Aufgabe?

Zur Neutralisation von 20 ml Salzsäure unbekannter Konzentrationen verbraucht man 27,2 ml Natronlauge mit der Konzentration 0,1 mol/L . Berechne die Konzentration der Salzsäure. Führe einen Fehlerbetrachtung des Ergebnisses durch.

...zur Frage

Salzsäure und Schwefelsäure unterscheiden?

hey. wir machen gerade experimente in chemie und haben eine aufgabe bekommen: Wir haben3 reagenzgläser: eins mit schwefelsäure, eins mit Salzsäure und eins mit Natriumhydroxidlösung! Jetzt sollen wir herausfinden in welchem reagenzglas welche Lösung ist! Als erstest sollen wir mit unitest-lösung arbeiten {Hydrox-ionen in Natriumhydroxidlösung werden blau | Wasserstoff-Ionen bei schwefelsäure und Salzsäure werden rot} Dadurch weiß ich zwar welches die Natriumhydroxidlösung ist, aber WIE KANN ICH JETZT SALZSÄURE UND SCHWEFELSÄURE UNTERSCHEIDEN? Brauche dringend hilfe

...zur Frage

Wie viel Liter Chlor müssen Sie mindestens mit Phosphor (P4) bei Atmosphärendruck und Raumtemperatur umsetzen, um 600 g Phosphortrichlorid zu erhalten?

Lösung soll sein: V=157,8 l

Ich habe die ideale Gasgleichung genommen pV=nRT

und habe das nach V umgestellt: V= nRT/p

Dann habe ich die Stoffmenge n anders dargestellt: n=m/M

Eingefügt in die Gasgleichung: V= mRT/Mp

Bei der Masse m habe ich 600g eingesetzt, und bei T habe ich 293,15K eingesetzt. Bei der Molaren Masse M habe ich Chlor Cl und Phosphor P4 addiert.
Ich bekam für das Volumen 0,12 m^3

Das ist aber falsch. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Was bedeutet 7%ige Salzsäure?

Die Aufgabe ist es, das Volumen an Wasserstoff aus 10 ml einer 7%igen Salzsäure zu berechnen. Nun weiß ich weder wie man das Volumen berechnet noch was 7%ig bedeutet. Danke im Voraus!

...zur Frage

50 ml Schwefelsäure w(H2SO4) = 60 % werden im Maßkolben auf 1000 ml Volumen verdünnt. Wie groß ist die Stoffmengenkonzentration und Massenkonzentration?

Ich bräuchte mal Hilfe bei den Weiterüberlegungen also 60% H2SO4 heißt ja ich habe 60 g Stoff darin aber setzte ich das im Verhältnis mit den 50 ml ?

Brauche ich nicht auch die Dichte dafür um die Masse auszurechnen ?

Vielen Dank,

Celina

...zur Frage

Ich habe 2 Fragen im Bereich Chemie 9. Klasse

1.) Beim Versuch, in einem Chemielabor konzentrierte Salzsäure mit konzentrierter Natronlauge zu neutralisieren, zersprang das Becherglas, in der sich die Salzsäure befand.

-> Wie ist das zu erklären?

2.) Warum fällt bei der Reaktion von konzentrierter Natronlauge und konzentrierter Salzsäure Natriumchlorid aus, bei der Reaktion der verdünnten Lösungen aber nicht?

-> Wie ist sich das zu erklären?

Mir würde eine Antwort sehr helfen! Danke!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?