Zigarette mit 18 Jahren: Aber welche?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mein Tipp:

Vogue lila.

Leicht in den Werten & im Geschmack.

https://de.wikipedia.org/wiki/Vogue_(Zigarettenmarke)

https://www.gutefrage.net/frage/vogue-zigaretten-geschmacksrichtungen

Slim-Format (lang und dünn), tolles Design (wechselnde Farbe der Packung je nach Lichtverhältnissen) und kein Kratzen im Hals, wenn man mal einen Lungenzug riskiert ***schmunzel***-

Ganz im Ernst: Ich denk mal, diese Marke ist das Richtige für deine Freundin.

PS:

Und an alle Besserwisser mit erhobenem Zeigefinger: Probieren geht über studieren. Nicht jeder, der die Zigarette probiert, will sich das Rauchen angewöhnen.

Und mit 18 Jahre die Zigarette probieren, ist gewiss nicht unnormal.


Endlich mal ein guter Tipp statt dem üblichen Geplärre! :)

Danke :)))

2
@HotXL

Ist nur komisch, dass durchweg alle später gar nicht mehr so begeistert sind und den Tag verfluchen als sie damit angefangen haben. Oder dem anderen dann vorwerfen, warum er sie nicht davon abgehalten hat? Denn Verantwortung dem Freund, oder der Freundin gegenüber, die sieht anders aus.                                  

1
@Abaton111

Ich finde es ok das meine Freundin mal die "Vogue lila" probiert. Und gut ist. Sie ist alt genug und ich auch. Meine Meinung.

1
@HotXL

Und angewöhnen oder süchtig werden oder so tut sie eh nicht und ich selber auch nicht, 100 pro.

1
@HotXL

Sehe ich auch so.

Probieren und angewöhnen sind zwei verschiedene Schuhe. Angewöhnen muss man sich das Rauchen nicht. Aber probieren gehört in diesem Alter dazu. Das ist total normal und das macht fast jeder mal in diesem Alter und ist echt ok.

Danke für den Stern!

1

Am besten keine!!!

Danke, genau das wollte ich auch schreiben-wirklich! :)

0

Black Devil :D

ist das die wo es nach schoko/vanille schmeckt? und wo kriegt man die?

0

Ja, schmeckt schon Nice .... wüsste jetzt nur Belgien ^^

0

Nicorette statt Zigarette.

Was möchtest Du wissen?