Wie raucht man selbstgedrehte Zigaretten ohne Filter, ohne dabei gelbe Finger zu bekommen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schneide aus einem Blatt Papier 1,5 cm breite Streifen und rolle die zu einem Papierfilter. Du machst Dir Gedanken um die Umwelt? Mache Dir Gedanken um Deine Gesundheit. Steige um auf das Dampfen einer E-Zigarette. Das ist gesünder als das Rauchen einer Zigarette (Du bekommst beim Nikotinkonsum keinen Krebs). Es ist bedeutend billiger auf Dauer und Du bekommst keine gelben Finger.

Wenn Du Fragen hast wie frage.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Dazu gibt's genau zwei Optionen, entweder ne Arbeit suchen die die Haut schnell genug abnutzt, sodass die sich schneller erneuert als sie sich färben kann...

Oder du benutzt Handschuhe beim Rauchen.

Wirst kaum vermeiden können. Reinigen mit Zitonensäure funktioniert ganz gut! Tipp : alte Zahnbürste verwenden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich hab damals in meiner jugend beim heimlich rauchen gummihandschuhe benutzt damit ich nicht mit gelben stinkenden fingern nach hause komme.

Sie waren dann nicht mehr gelb, allerdings ging der Geruch trotzdem durch soweit ich mich erinnere

Weich deine gelben Finger in ein Gemisch aus: Natriumhydrogencarbonat, Zitrone und Wasser.

Was möchtest Du wissen?