Whiskey mit einer außergewöhnlichen Flasche?

5 Antworten

Wenn der zu beschenkende ein Whisky-Fan ist, wird ihm die Falsche herzlich egal sein, auch wenn ich verstehen kann, wenn Du was optisch ansprechendes kaufen möchtest.

Die Flasche vom Dalwhinnie Highland Single Malt Scotch Whisky ist etwas bauchiger und der Inhalt ist auch nicht zu verachten.

Danke für den Tipp erstmal, also ich kenne mich eigentlich kaum aus mit Whiskey. Trinken tut er gerne Jonny Walker, Jack Daniels etc... also wäre sowas geschmacklich schonmal nicht schlecht. Würde deine Empfehlung passen?

0
@Lukas11555

OK dein Kumpel hat schon mal keine Ahnung von Whiskey. Also ist es egal was du ihm schenkst.

1
@KachiKime
OK dein Kumpel hat schon mal keine Ahnung von Whiskey

Wie kommst Du darauf? Es gibt auch neben dem einfachen Jack Daniels No. 7 sehr gute Whiskeys. Beispielhaft nenne ich da mal den Single Barrel 100 Proof oder den No. 27.

Bei Johnnie Walker gibt es abseits des Red Label auch sehr gute Whiskeys. Das Platinum und Blue Label ist nicht zu verachten.

 Würde deine Empfehlung passen?

Ja, ich denke schon.

0
@ChristianLE

Jetzt mal gant ehrlich.

Hast du oder dein Freund jemals einen Blue oder Platinum getrunken?

1
@KachiKime

Den Platinum habe ich mal geschenkt bekommen (der ist ja durchaus erschwinglich), den Blue-Label habe ich mal in einem Pub getrunken, da ich einfach neugierig war, warum eine Flasche Johnnie Walker ca. 150 € kosten soll.

Bei Johnnie Walker habe ich alle Labels getestet.

1

Schwierige Kombination.

Die speziellsten Flaschen beinhalten oft die schlechtesten Whisk(e)ys.

Und manche andere besondere Flasche dürften nicht Deinen Preisbereich oder den Geschmack Deines Freundes treffen. Google z.B. mal "Octomore".

Aber schau' Dir vielleicht mal den Tomatin "Cu Bocan" an. Neues Flaschendesign, interessanter Whisky, preislich i.O.. https://www.homeofmalts.com/18670/tomatin-cu-bocan-signature-46-vol.-0-7l

Insgesamt findest Du im Bereich Gin tendenziell eher ungewöhnliche Flaschenformen und -farben. Falls so etwa auch in Frage käme wäre mein Favorit der Harris Gin:
https://www.harrisdistillery.de/isle-of-harris-gin.html

Wenn es ein guter Bourbon sein darf, evtl. den "Woodford Reserve" betrachten. Flache Flasche, schön anzusehen, definitiv markant und nicht gewöhnlich, sehr guter Tropfen und relativ preiswert.

Was möchtest Du wissen?