Magenschleimhautentzündung nach Fasten nicht besser was kann ich tun?

4 Antworten

Probiere es mal mit einem Hausmittel, der Rollkur

Dazu machst Du Dir eine große Portion starken Kamillentee, trinkst ordentlich davon und legst Dich 10 Minuten auf den Rücken, dann 10 Minuten auf eine Seite.

Dann wieder Kamillentee trinken, 10 Minuten auf den Bauch und anschließend 10 Minuten auf die andere Seite

2-3 Mal am Tag wiederholen

eine echte Entzündung bekommst du auch nicht mit Tees und anderem Esoterikmist weg. Laß dir einen Betablocker verschreiben

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo. Ich nehme Betablocker und trotzdem bekomme ich meinen Magen nicht in den Griff.

0
@nolita

manchmal kann aucxh gut 2 Wochen dauern, bis eine Wirkung eintritt. Wenn es nicht besser wird, solltest du zum Internisten gehen und den Magen und Darm mal genauer untersuchen lassen.

0

Tabletten von Arzt verschrieben oder selbstversuch?

Zwieback und schwarztee

Magenröntgen

Schlauch schlucken

vermute das ist ein Helicobacter Pylori 

Was möchtest Du wissen?