E-Shisha mit liquid auffüllen ohne dass sie ausläuft?

2 Antworten

Hallo

Eventuell ist das Liquid zu dünnflüssig, Liquid mit mehr "VG" nehmen. Liquidcontrol nicht geschlossen. Aircontrol nicht geschlossen. Die Watte im Coil ist schlecht verlegt, andere Coil probieren. Anderen, besseren Verdampfer benutzen z.b. Geekvape Ammit, Griffin oder Eagle.

Gruß, Frank

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Nichtraucher und Dampfer seit 2016

Hallo,

mir erschließt es sich nicht warum man sich solche Billg Geräte anschafft. Die sind schließlich auch nicht gratis. 

Die Rocket60 ist eine E-Zigarette die von keinem seriösen deutschen Shop angeboten wird. Auf Amazon sollte man keine E-Zigaretten kaufen. Dort werden vorwiegend Billg E-Zigaretten und Fälschungen angeboten, teilweise unseriöse Lockangebote.

Es gibt auch seriöse Händler bei Amazon. Durch die zu zahlenden Verkaufsprovisionen sollte Niemand denken, dass es durch Amazon günstiger wird. Direkt in deutschen Shops sind die Preise oft niedriger.

Grundsätzlich schließt man die AFC (AirFlowControl) bevor man Liquid nachfüllt. Nach dem Befüllen wird sie wieder geöffnet. Die AFC bestimmt nicht die Stärke des Dampfes, sondern den Strom zusätzlicher Luft.

Der Verdampferkopf (Coil), der im Verdampfer verschraubt ist, muss fest sitzen. Außerdem müssen alle Dichtungsringe intakt und an entsprechender Stelle sitzen.

Wenn alles beachtet wird sollte es Dicht sein. Es kann bei solchen Geräten aber auch später immer Mal zum "Siffen" führen. Das ist bei solchen Geräten zu erwarten.

Anbei ein Foto an dem erkenntlich ist, was wo aufgeschraubt wird, um den Tank zu befüllen.

Nach dem Befüllen mit Liquid bitte immer einige Minuten (5-10) warten, damit die Watte, die sich im Verdampferkopf befindet, mit Liquid vollsaugen kann. Anderenfalls kokelt der Kopf (die Watte im Kopf) und er muss ausgetauscht werden.

Viel Spaß beim Dampfen.

Gruß, RayAnderson  😏

Salcar-Rocket60 - (Rauchen, E-Zigarette, Tabak)

Was möchtest Du wissen?