Beim rauchen von vater mehrmals erwischt und grad beim zigaretten klauen erwischt?

6 Antworten

versuch am besten Stärke zu beweisen und das Rauchen aufzugeben.

es kostet nur Geld, Gesundheit und Lebensqualität.

die Klamotten stinken, das Zimmer stinkt, die Haut stinkt, beim Küssen küsst man/frau einen Aschenbecher. alles in allem nicht schön.

und wenn du jetzt nur 1-2 am Tag rauchst, hast du noch leichter die Möglichkeit aufzuhören als wenn es 1-2 Schachteln sind.

vielleicht kannst du ja deinen Vater dazu überreden, mit dir zusammen aufzuhören, das wird auch ihm gut tun, und auch seinem Geldbeutel. bei ihm wirds nur schwerer.

vielleicht solltet ihr dann auch die Wohnung mal renovieren und die Gardinen tauschen, dann ists frisch und ihr habt beide einen Grund, nicht mehr in der Wohnung (besser gar nicht mehr) zu rauchen.

Er raucht nicht in der wohnung ich nur im zimmer beim fenster...

0
@lucabikelife9

ok. aber zumindest zusammen aufzuhören wäre ein Projekt, was du deinem Vater mal vorschlagen könntest.

wie alt bist du denn überhaupt?

0
@Phoenix2018

Hab mein vater mehrmals auch gesagt warum er selber nicht aufhört aber der hat kein bock dadrauf.

0
@lucabikelife9

1) 14 ist arg zeitig zum rauchen.

denk dran, dass du noch in der Entwicklung bist. du möchtest doch bestimmt mal ne Familie gründen und Kinder zeugen. sollen die geschädigt zur Welt kommen? das kann passieren, wenn die Samenzellen durch Rauchen geschädigt werden.

2) frag mal deinen Vater, was der Unterschied ist zwischen ihm rauchend und dir rauchend. warum er von dir verlangt aufzuhören, aber es selbst nicht macht.

biete ihm eine Challenge an: ihr beide hört auf zu rauchen. wer es schafft, 3 monate nicht zu rauchen, lädt den anderen zum Essen ein.

0
@Phoenix2018

Mhm versuch ich aber Kinder will ich sowieso nicht.

Finde Kinder nervig und kosten zu viel Geld.

Werde aber sowieso mit rauchen aufhören und z ezigarette greifen

1
@lucabikelife9

Ezigarette ist nicht besser, solange dort Nikotin drin ist.

ob nikotinfreie Ezigaretten gut sind, ist auch noch nicht erwiesen. k.a. was das evtl. an Schäden verursachen könnte. weiß ja keiner so genau, was in den Liquids drin ist.

lass es lieber ganz und spare dir das ganze Geld für den Mist, der nur deine Lungen kaputt macht.

nimm mal ne Spardose und packe dort jeden Tag das Geld rein, was du mit Zigaretten oder Ezigaretten verbrauchen würdest. und schaue dir nach einem Monat und einem Jahr mal an, was du gespart hast.

0
@Phoenix2018

mhm die zigaretten sind sowieso von meinem vater. hast aber recht. Und rauche auch nicht viele Zigaretten weil ich athletisch werden möchte und 2x mal am Tag Krafttraining mache.

0
@lucabikelife9

jo, aber einfach trotzdem, was du sparen würdest, wenn du dir die kaufen müsstest.

0
@Phoenix2018

Also hab schon einmal nachgerechnet und im jahr würde ich bei 2 zigaretten am tag 180 euro ausgeben. Aber ist viel Geld finde aber es lohnt sich. Hört sich dumm an aber finde mir gings momentan die zeit besser mit zigaretten und bin besser in der schule geworden und generell gehts mir besser. Liegt vlt am Sport oder anderen Gründen aber kann auch sein an Zigaretten. Außerdem wenn man bedenkt dass mein Rad was doppelt soviel kostet nach einem halben jahr geklaut wurde ist dass nicht viel Geld pro jahr was verpestet wird. Voralldem geben die meisten deutschen auch viel Geld für Alkohol aus, was meistens deutlich teurer ist zb bei parties und so. Da kostet nen bier schnell um die 2-5 euro? Aber trotzdem werd ich aufhören.

0
@lucabikelife9

Das bleibt aber leider nicht bei 2 Zigaretten am Tag. Ich bin selbst Raucher und dachte mir am Anfang auch wenn ich nur 2 am Tag Rauche werde ich schon nicht arm werdem

Mittlerweile bin ich bei 10 am Tag, also vergleichsweise zu anderen zwar immer noch knapp die Hälfte aber trotzdem zu viel

Und wenn du denkst du musst unbedingt Rauchen dann Dreh lieber, ist erstens billiger und zweitens rauchst du automatisch weniger als wenn du nur in eine Box greifst.

0

Dein Vater hat die edel Absicht, dich vor einer Sucht zu bewahren, der er leider heillos ausgeliefert ist. Insofern solltest du ihm dankbar sein und offen darüber sprechen, dass dir dein Verhalten leid tut und du schon selbst gemerkt hast, wie krank das Verlangen nach Nikotin sein kann.

Be smart, don't start!

Denk doch nicht über deinen Vater nach oder was der denkt. Wenn wir nun über den Diebstahl und alles hinweg sehen und uns nur anschauen was das Rauchen verursacht ist das schon bescheuert. Die ganzen Nebenwirkungen.. auch bei E-Zigaretten (vielleicht sogar noch schädlicher)!

Die Lösung deiner Probleme: mit dem Rauchen aufhören und als positiver Nebeneffekt lebst du direkt ein paar Jahre länger (glücklich und gesund!)

Hast recht aber 1 oder 2 zigaretten verträgt der Körper ohne risiken. Außer sucht etc. was ich schon seit über 6 Monaten habe...

0
@lucabikelife9

ehrlich gesagt: jede zigarette ist eine zigarette zu viel. dessen muss man sich schon bewusst sein

0
@lucabikelife9

Du verbrennst mit jeder Kippe nicht nur den dein Geld sondern das Wertvollste was du besitzt: Pro Zigarette in etwa 5 Minuten deiner Lebenszeit. Kannst ja mal rechnen, 10x365 (2x5 Minuten, 365 Tage=1 Jahr) sind 3650 Minuten= ca. 61 Stunden, also 2 Tage und 13 Stunden. Und das kannst du jetzt noch mal mal 50 nehmen, da ich davon ausgehe das du min. 65 wirst. Also 100 Tage. Und das ist ohne Lungenkrebs, Herzinfarkt, Schlaganfall... usw. Mein Onkel verstarb mit 45 Jahren am Lungenkrebs. Er hatte 2 Töchter, erwachsen sind die noch lange nicht.

I'm Endeffekt musst du es eh selbst wissen

0
@Ente03775

Also das leben verkürzt sich um 5 min weil man solange braucht um die zigarette zuende zu rauchen. Außerdem verkürtzt Schule das leben um 6 Stunden und arbeit um 8-10 stunden. Also interessieren mich da 5 min sowieso nicht und Außerdem mein nachbar war damals Kettenraucher und hat 3 Schachteln pro tag geraucht, und ist heute 90 und ich schwöre dir der kann noch ohne hilfe gehen und ist öfter draußen und macht gartenarbeit mit seiner frau die 80 sind. Hat meistens mit dir gene zutun und dem Glück. Auch mit Ernährung, medikamente etc.

0
@lucabikelife9

Tja, wer die Wahrheit nicht sehen will... du kannst die Wahrheit verleugnen aber nicht nichtig machen

0

Erst überlegen, ob das Rauchen dir den ganzen Stress wert ist.

Und wenn ja, nach meiner Erfahrung kommen Schüler doch immer an Zigaretten, wenn sie das wollen. Dann schaffst Du das auch, wenn es sein muss.

Die meisten die ich kenne durch andere gammeln oder zigaretten automaten... Funktioniert aber bei mir nicht außer gammeln.

0
@W00dp3ckr

Nicht wirklich nur paar Leute die ich kenne mit denen ich wenig kontakt habe.

Bin erst 14.

0
@W00dp3ckr

und die meisten leute die ich kenne rauchen shisha oder grass. Aber grass will ich noch nicht weil zu teuer. Sonst würde ichs rauchen weil ich leute kenne dies besorgen könnten

0
@W00dp3ckr

Naja die besitzen grass und rauchens auch aber rauchen halt keine zigaretten.

Aber hast schon recht könnten es besorgen aber die meisten sind auch unter 18 die ich kenne und würden bestimmt nicht extra die mühe dafür machen.

0

Wie wärs mit nicht rauchen?

Kann nicht ohne. Auch wens wenig sind brauch ich mindestens auch nur 1 pro tag dafür würde ich fast alles tuen

0
@lucabikelife9

kannst du mir nicht erzählen. Ich hab 3 Jahre 10 Stk am Tag geraucht und auch von einem aufn andern Tag aufgehört. Stell dich nicht so an!

0
@Flandyboy

Aber hab halt irgdendwie kein bock mit Rauchen aufzuhören. Bockt halt aber sollte Wahrscheinlich besser aufhören. Auch wenn man 2 ziggis am tag ohne schaden rauchen kann

0
@lucabikelife9

Erstens: Glaubst du doch selber nicht dass es nur 2 Kippen am Tag bleiben wenn du das ewig so durchziehst. Zweitens: Ist es dir das Rauchen wirklich wert dich mit deinem Vater zu verkrachen?

1
@Flandyboy

Also ich bin von 2 kippen auf eine. Außerdem hab ich vor über 6 monaten 3 kippen geraucht. Also ya gehe davon aus, kann sein dass ich bald mehr rauche aber wer weiß wer weiß. Außerdem deswegen werde ich wohl mit dem rauchen aufhören, kaufe mir morgen ne ezigarette. Und gut ist

0

Was möchtest Du wissen?