Zum Sex gezwungen werden?

17 Antworten

Hey,

In einer Beziehung soll er deine Meinung akzeptieren. Ich würde Schluss machen , bevor es noch schlimmer wird.

und auch mit meinen Eltern (Vertrauensperson) reden!

liebe grüße

"In einer Beziehung" --- Das Wort "Ex" hast Du überlesen?

0

Hallo Nora,

du solltest dich nicht zu Sex zwingen lassen. Du musst ihm sagen, dass du das nicht willst und falls er es nicht akzeptiert, ist er nicht der Richtige für dich. Lass dich von niemanden zu etwas zwingen, was du nicht willst.

Ich würde ihn anzeigen 👍🏻 Dass darf er nicht, man darf niemanden zu etwas zwingen und das ist eindeutig sexuelle Nötigung oder sogar Vergewaltigung

da bin ich völlig verständnislos be so einer Frage!!!!

Wieso bist du nicht schon längst bei der Polizei und hast ihn angezeigt ?

Denkst über Freunde nach, die nicht helfen und fragst Fremde im www, anstatt das einzig Richtige zu tun ....

UNVERSTEHBAR!!!

Was gibt es da nicht zu verstehen? Den 1.Tag hier und dann diese Storry kurz nach Mitternacht.Da muss einem doch ein Licht aufgehen.

0

Hallo, lass dich nicht zum Sex zwingen. Du musst nämlich nicht wenn du nicht willst. Mach ihm das deutlich und lass dich wie gesagt nicht zwingen. Gezwungen macht es ja außerdem doch keinen wirklichen Spaß und kann dazu auch noch weh tun. Das grenzt ganz hart an einer Vergewaltigung - meiner Meinung nach ist es schon eine.