Wie mache ich einen Zungenkuss?

6 Antworten

das kommt von ganz alleine wenn ihr euch anfängt zu küssen spreche aus erfahrung :)

Auf keinen Fall Zunge rein und dort liegen lassen, oder Zunge rein und wie wild stochern. Ein Zungenkuss passiert ja zwischen zwei Personen und jeder muss so sensibel sein das er nicht den anderen erstickt, oder vollsabbert. Am schönsten wird der Zungenkuss, wenn sich beide von ihren Gefühlen leiten lassen. Das man den Speichel des anderen abbekommt lässt sich nicht vermeiden. Deswegen muss und sollte man sich schmecken können. Riechen ist auch nicht unbedeutend, weil sich beide Nasen ja sehr nah kommen. Es gibt Menschen, die es nicht schön finden, wenn die Zungen tief im Mund sind. Das ist aber wie schon erwähnt Geschmackssache. Denn gerade wenn man so richtig verknallt, verliebt ist, dann will man den anderen förmlich auffressen. :) Manche züngeln mit den Zungen, andere kommen bis zur Hälfte mit den Zungen zusammen. Nichts ist falsch, oder richtig. Beiden muss es gefallen. Ob es gefällt oder nicht erkennt man daran ob das küssen abrupt aufhört bzw. nicht weiter geführt werden will. Da stimmt dann was nicht. Miteinander reden hilft und nicht einfach aufhören und >Ihgitt< sagen, oder den Mund verziehen. Da ist Respektlos. Es kann ja schließlich auch sein, das der Gegenüber Mundgeruch hat und es nicht weiß. Dann nicht einfach sagen >Du stinkst.<, sondern fragen was derjenige gegessen, getrunken hat. Und was ich pers. auch eine Art No Go finde ist, wenn der Gegenüber einfach mit dem Zungenkuss anfangen will. Lieber erst auf den Mund küssen. Da merkt man ja schon ob man zu mehr bereit ist, oder ob es noch Zeit braucht oder nichts wird. Denn riechen und schmecken ist beim küssen Elementar. Passt da schon der normale Mundkuss nicht, dann wird auch der Zungenkuss nicht passen. Das ist wie einer Speise die einem nicht zusagt. Da hat man zwei Möglichkeiten, entweder man würgt sie sich rein oder man lässt es sein. Oder noch ein anderes Beispiel. Man fängt eine Sportart an. Da fängt man auch erstmal sacht an und macht nicht gleich das volle Programm. Pflicht und Kür. Du verstehst? Übung macht den Meister. Und es ist auch völlig egal wie andere sich küssen. Wenn Du deinen Partner küsst, dann küsst nur ihr beide euch und nicht andere. Mach Dir keinen Kopf und wenn es soweit ist und passt, dann wird der Zungenkuss geschehen. Hinterher wirst du denken >Oops, war ja viel einfacher als gedacht.< ;)

wie soll man es am besten erklären

so wie du dein Eis leckst so machst du es im mund ::D

einfach machen wie du es dir vorstellen könntest viel falsch machen kannst du nicht darfst nur nicht zubeißen wenn er die Zunge bei dir im Mund hat :D

Tu eine Erbse in ein Glas Wasser und versuch die mit der Zunge tu fangen . 

So ähnlich geht ein Zungenkuss^^

so was habe ich noch nie gehört denn muss ich mir merken den Tipp :D

1

haha die Idee ist nicht schlecht 😅😃

1

Was möchtest Du wissen?