Wie komme ich dazu, die Büste meiner Freundin anzufassen..?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also nach 9 Monaten innerhalb einer Beziehung kann ich mir vorstellen, selbst wenn ich deine Freundin nicht kenne, dass sie es sich wünscht das du ihre Brüste berührst. 

Als Mann solltest du dich ruhig trauen, wenn ihr das nächste Mal in der Zweisamkeit euch einen Film anseht dann berühre sie Stück für Stück und schaue wie weit du gehen kannst. Tue nichts was ihr nicht gefällt wenn sie dir es eindeutig signalisiert hat ! 

Vermutlich ist sie selber zu schüchtern zu sagen, dass du mehr aus dir heraus kommen sollst :) Liebkose ihren Körper mit deiner Hand während ihr euch küsst, unmittelbar dabei wirst du durch ihre Reaktion in Form von Mimik & Gestik ein Feedback bekommen. 

Falsch reagiert gibt es hierbei nicht. Jede Antwort von ihr macht dich schlauer denn dann weißt du inwieweit du gehen kannst ! Sei locker, mutig & selbstbewusst ;) Respektiere jedoch auch die Grenzen deiner Freundin 

LG Aquos 

vielen dank für die Antwort :D

1

Frag sie einfach. Sie wird zwar erst verwirrt sein aber besser als ohne Vorwarnung gleich los zu grabschen. Oder wenn ihr "Intimer" werdet kannst du es einfach versuchen.

Viel Glück

Man kann sie küssen und dabei streicheln. Dann tastet man sich langsam streichelnd nach vorne. Das ist die gängigste Vorgehensweise.

Du kannst ja einfach mal beim Rummachen ein bisschen in die Nähe ihrer Brüsten kommen und gucken wie sie reagiert. Vielleicht wird da ja dann mehr draus. ;)

So lange du nicht quetscht und an den Nippeln spielst, wird sie es kaum ablehnen

Küsse drauf, streicheln usw sind Schöne Berührungen

Was möchtest Du wissen?