Weißes Zeug bei der Vorhaut?

9 Antworten

Täglich zwei mal waschen, nur mit warmen Wasser und die Vorhaut so weit es geht zurück ziehen.

Ich würde es mal mit regelmäßigen Waschen probieren, damit meine ich nicht einmal im Monat...

Ich Dusche jeden Tag und reinige die Vorhaut und die Eichel

0
@Leonl353

Aha, dann arbeite an Deiner Waschtechnik, denn von Nichts kann Nichts kommen.

0

Danke für die Bewertungen.

1

Vermutlich Smegma. Die Eichel 2-3 mal täglich mit warmen Wasser (ohne Seife/Duschgel) abspülen, hilft.

Ablagerungen, solltest dich da drunter öfter mal waschen. Ist halt im Prinzip einfach Dreck, der da nicht sein sollte.

Kann man den Dreck leicht wieder weg waschen?

1

Dies kann harmlos sein, es können Talgdrüsen sein, Schmutz oder aber auch ein Pilz. Am besten zeigst du das einem Urologen, der weiß das ganz genau!