Thai freundin schläft mit anderem im bett?

4 Antworten

Du kannst glücklich sein mit ihr. Eine Beziehung auf Ehrlichkeit aufbauen ist das a und o. Sie ist ehrlich und erzählt dir offen das ganze. Sie verheimlicht es nicht, weil es nicht ist, wofür sie sich schämt und dir Grund zum Bedenken geben soll!

Deine Eifersucht ist normal, du liebst sie und magst sie nicht teilen, aber das mit dem Freund ist eine Platonische Freundschaft und da ist nichts. Er ist wie ein Bruder für sie.

Ich würde mir da keine Sorgen machen. Genieß die Zeit mit ihr unternehmt etwas miteinander und mach dir nicht zu viel Kopf 😉. Mein Kumpel hat auch eine Bifreundin und sie hat eine Lesben Freundin, die sie im Urlaub Besucht und mit der Sie sich ein Bett-teilt, da sie keine andere Schlafmöglichkeit hat. Zwischen den drei Frauen läuft auch nichts. Er vertraut seiner Freundin auch und er weiß das sie ihn liebt und ihm vertraut, das er nichts anstellt nur weil sie ne Woche verreist.

Ja sicher. :-) Die Frau nächtigt mit nem Kerl im selben Zimmer, der sich Ladyboy nennt, und noch nicht mal wie einer aussieht. Ich glaube, die Sache ist klar. Die lachen sich kaputt, über die deutsche Naivität.

3

Warum kennt die Frau gleich mehrere Ladyboys? Aber gut. Diese Situation ist für dich absolut unhaltbar und dir muss klar sein, dass du einen langen Leidensweg gehen wirst, wenn du so eine Geschichte aufrecht erhältst. Du schreibst, dass du niemanden hattest bisher. Das ist ebenfalls ein Problem. Insofern kannst das ja mal alles auf dich wirken lassen. Aber, wenn du jetzt die Liebe empfindest, begehst du einen sehr großen Fehler. Man kann nur hoffen, dass es keine allzugroße Tragödie wird. Ein Hapyy-End ist unwahrscheinlich.

Halte nach seriösen Frauen Ausschau. Ich weiß, das ist ein rationaler Tipp. Aber es erspart viel Zeitverschwendung.

Und übrigens: Ladyboy sagt nichts über die Orientierung aus. Nur mal so.

"Und übrigens: Ladyboy sagt nichts über die Orientierung aus. Nur mal so" Da hast du wenig Erfahrung mit dem Thema. Zu fast 100% sind Ladyboys nur auf Männer aus.

0

Eifersucht ist glaube ich normal.

Allerdings kann zu starke Eifersucht zum scheitern einer Beziehung führen.

Solange du keinen Beweis oder Verdacht hast, dass sie fremd geht, solltest du dir keine Sorgen machen und ihr die Freiheit lassen.

glaub mir such dir eine andere... lass die links liegen, wer braucht sowas niemand.. merk dir eins, steck nicht soviel hoffnung in ein menschen rein, das dir eh nicht gut tut sonst bist du der jennige der kontrolliert wird das geht schneller als du bis drei gezählt hast.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

sei nicht so naiv und laufe einer frau hinter her... wenn du eine änderung an einem menschen möchtest musst du kreativ sein und an dir arbeiten...

0