SLIP ZWANG

15 Antworten

Hallo lauenburg17, also das finde ich unmöglich, das deine Mutter dir das vorschreibt. Kann verstehen das dir das missfällt. !! Wenn kein reden hilft dann schreibe es ihr in einem kleinen Brief das du dich in Slips unwohl eventuell eingeengt fühlst und es für die Wohlbefinden sowohl körperlich wie auch seelisch notwendig ist daher Boxershorts zu tragen. Viel Glück wünscht dir mit LG, Leila8

Das würde sie glaube ich nicht interessieren sie sagt ich muss sie zum schwimmen und als Unterwäsche tragen und vertig

0

Ich antworte dir hier mal vernünftig, ob wohl du in einer Frage schreibst du hast einen Slipfetisch und in der anderen schreibst du deine Mutter zwingt dich Slips zu tragen.....

Es ist nicht in Ordnung von deiner Mutter, dich zu so was zu zwingen, erst recht nicht wenn man schon 17 jahre alt ist! Du kannst deien Mutter ja evtl. mit einer vernünftig gefürhten Diskussion überzeugen. Hier mal ein paar Argumente die du nutzen könntest, das Problem dabei ist nur, dass Slips doch mehr Vorteile haben als Boxershors ;)

Slips verpacken das gute Stück da unten sehr gut, es wackelt nichts, vefrrutscht nichts und es wird auch nichts eingeklemmt, wohingegen bei Boxershorts der Penis herumbaumelt udn die Unterhose immer wieder hochrutscht und so unangenehm in der Poritze landet. Zudem kleben die Boxershorts wenn es warm ist immer recht nervig am Bein, was bei Slips nicht passiert!

Du kannst ja auch Vorschlagen ein Mittelding zwischen Boxershorts und Slips zu tragen, die sogenannten Retroshorts. Diese sind eng anliegend, aber trotzdem etwas länger!

Was du für deinen eigenen Körper möchtest, interessiert eine Mutter nicht, und sie ist bereit, gegen deinen Willen durchzusetzen, welche Wäsche du zu tragen hast. Die Wäsche, die du tragen möchtest -- die ja nichts Ausgefallenes ist --, wirft sie weg.

Das sieht nach Härtefall aus. Ich bin im Allgemeinen für Harmonie und Respekt gegenüber Eltern, aber wenn du nicht weiter mit dieser Fremdbestimmung über deinen Körper leben willst, wirst du dich mit den gleichen Mitteln durchsetzen müssen, bis du Erfolg hast.

Du trägst ab jetzt nur Boxers. Entweder die oder nichts. Alle Slips in den Müll, gut sichtbar.

Aber Vorsicht: Man sollte sich auf einen Konflikt nur einlassen, wenn man auch willens ist, ihn zu gewinnen.

Weg geschmissen habe ich sie schon, da is sie los und hat neue gekauft

1

edit: "interessiert deine Mutter nicht"

Zu deinem Kommentar: Zieh die Dinger einfach nicht an, wenn du das nicht willst.
Oder zieht sie dich noch an??

4

Also ich würde es genießen. Ich würde gerne mit dir tauschen. Ich trage fast nur Damenslips und Tangas. Dazu noch einen Tampon und das Bild ist abgerundet. ;)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hast du ihr schon gesagt das du es Peinlich findest oder so? Denn mit 17 Jahren solltest du deine eigenen Entscheidungen schon Treffen können :/ Und versuch sie wirklich zu Überzeugen dass du das möchtest. Mehr fällt mir jetzt nicht ein. Viel erfolg :)

Nein peinlich finde ich es nicht nur möchte ich es nicht. Und überzeugen versuche ich sie schon zu lange ohne erfolg

0

Was möchtest Du wissen?