Nach euren Erfahrungen, was ist besser : Sex mit dünnen oder übergewichtigen (oder mollige) Frauen?

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

Übergewichtige Frauen 50%
Dünne Frauen 33%
Sonstiges 11%
Beides 6%

3 Antworten

Nach meiner persönlichen Erfahrung spielen das Gewicht oder die Körpermaße überhaupt keine Rolle.

Was jedoch essentiell für guten Sex ist, ist die Frage ob die Partnerin wirklich Lust darauf hat und in der Lage ist, sich fallen zu lassen.

Bei einer selbstbewussten und selbstbestimmten Frau, die lieber Sex erlebt und genießt statt sich ständig nur Gedanken über ihre Figur zu machen, spielt die Figur absolut keine Rolle.

Dünne Frauen

Ich finde dicke Frauen einfach nicht attraktiv. Dabei ist es mir auch egal, wie viele das als verwerflich halten, es ist so und ich kann das auch nicht ändern.

Frauen sind für mich attraktiv, ob dick oder dünn, es kommt nämlich auf die inneren werte an, auf's herz und so

1
@GumBubble

Nein, das tut es nicht. Die Definition von Attraktiv lautet: "anziehend aufgrund eines ansprechenden Äußeren, hübsch, reizvoll". Selbstverständlich urteile ich bei Frauen nicht nur nach dem Aussehen, aber wenn wir von der reinen Attraktivität reden, zählen die inneren Werte nicht. Es geht bei dieser Frage nur um den Sex und ich finde Sex mit attraktiven Frauen besser, als Sex mit nicht Attraktiven.

0
Dünne Frauen

Für mich eindeutig mit dünneren Frauen, als mit Übergewichtigen.

Übergewichtige sind für ich in keinster Weise sexuell anziehend.

Ich kann einem Fettklotz im Bett nichts abgewinnen. Möchte damit niemanden beleidigen.

Du benutzt das Wort "Fettklotz" und sagst dabei, dass du niemanden beleidigen möchtest? Konnte man auch freundlicher ausdrücken.

Danke für deine Antwort.

1

Was möchtest Du wissen?