Meine Mutter hat meine Dildos entdeckt, was tun?

20 Antworten

Das sind ja wirklich "Monsterdildos" 😊

Aber wenn deine Mutter nichts gesagt hat, solltest du am besten das Thema auch nicht ansprechen, lieber schön ruhig verhalten. Mit ihr darüber zu reden würde doch nur noch peinlich werden könnte ich mir denken.

Spürst du überhaupt noch etwas, wenn du mit einem normalen Mann Sex hast? Also mit diesen Teilen kann ja kein realer Mann mithalten.

Doch, klar spür ich noch was. Genau wie "vorher". Ich war am Anfang wirklich sehr eng, sodass nicht mal ein Penis in meine Scheide reinpasste. Also griffen ich zum Dildo, um ihn zu "weiten"

2
@Melina4289

Wow, ich war auch erst erschreckt bei den Maßen. Die Teile sind ja echt riesig und doppelt so dick wie ein normaler Penis. Bekommt Dein Freund keine Komplexe, wenn er weiß, daß Du auf so dicke Teile stehst ?

1

Ja und, Dildos sind jetzt nichts schlimmes, auch wenn sie etwas größer sind. So hat jeder sein Recht auf Spaß und Privatsphäre. Das kannst du deiner Mutter ruhig so sagen, dass sie deine Schubladen nicht zu durchsuchen hat.

Ansonsten sollte sich nicht viel ändern zwischen euch. Deine Mutter weiß jetzt sicher, dass du Spaß hast und gut ist ;)

So schlimm ist das nicht und du bist eben sehr elastisch und offen für neue Erfahrungen. Deine Mutter hat bestimmt auch Dildos und Vibratoren benutz der benutzt sie noch. Bleib cool und entspann dich.

Lustige Geschichte: Eine Freundin von mir hat einen Dildo zum Geburtstag geschenkt bekommen und als ihr Papa später kam hat sie ihm alle Geschenke gezeigt, auch das Teil. Sie sagte: und das hat mir... geschenkt und lachte dabei herzlich. Ihr Papa sagte dann nur: oh haja isch doch subba! 😂😂 Kommt drauf an wie deine Mama drauf ist und was ihr für ein Verhältnis habt. Bissel peinlich ist es schon. Gut fände ich es nicht wenn ihre Pfoten dran waren!Wollte ich jetzt nicht! Kauf neue! 😅

Hey das doch nicht schlimm das du Dildos benutzt die etwas Größer und Dicker sind,dafür gibts ja Sextoys :)

Und das deine Mum sie vielleicht zufällig oder auch nicht gefunden hat ist zwar etwas Peinlich im Nachhinein aber kein Grund zur Sorge. Sie hat bestimmt das ein oder andere Sextoy :)

Was möchtest Du wissen?