Meine Freundin gerade beim fremdgehen erwischt. Wie soll ich reagieren?

18 Antworten

Versuch erstmal dich zu beruhigen.Es wäre vielleicht für dich besser wenn du heute wo anders schläfst dann kannst du dir ruhig Gedanken darüber machen wie du sie darauf ansprechen kannst.

Wem gehört die Wohnung denn? Wenn sie dir gehört, dann würde ich deine Freundin und diesen Typen in Nullkomma Nichts rauswerfen! Wenn nicht, dann würde ich NICHT gleich ins Zimmer platzen, da ich sowas nicht gerne ansehen würde. Mache irgendwie auf dich aufmerksam, die Haustür so zumachen, das deine Freundin hört, dass du da bist. Oder den Fernseher laut anschalten. Jedenfalls solltest du warten, bis einer von den beiden rauskommt. Stelle sie danach zur Rede. 

Ich wünsche dir noch Viel Glück!

Mal davon abgesehen, dass ich es mir nicht vorstellen kann, dass man einfach wieder abhaut, wenn man seinen Partner beim Fremdgehen erwischt, aber naja....

Was du machen sollst? Gehe zu ihr und beende es!
So eine "Partnerin" braucht niemand.

LG Anuket

gar nicht - verarbeite das erst mal und check ab, ob du das aushältst.. - warte ab, was deine Freundin sagt - entscheidend ist auch, ob du den anderen kennst..


Stell sie zu rede! Geh zu ihr hin und erzähle ihr was du gesehen hast,aber nicht auf einer weichen Art. Sag ihr was sie gemacht hat ist falsch! Mach ihr ein schlechtes gewissen. Meiner Meinung geht das garnicht, Fühlst dich bestimmt voll miss oder nicht?

Was möchtest Du wissen?