Ist ein Knutschfleck ein Anzeichen von Sex?

10 Antworten

Nein, die können auch mit der Hand gedreht worden sein ohne Küssen. Wenn zwei Menschen wirklich Sex haben, denken sie bestimmt nicht dran, sich gegenseitig solche Flecken zuzufügen denke ich. :-)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebenserfahrungen

Knutschflecken sollen den äußeren Eindruck erwecken, man sei sexuell aktiv und begehrt. Das hat nix mit sexuellen Aktivitäten real zu tun.

Vielleicht will sie sich damit wichtig machen?

Ich würde das ignorieren, dann lässt sie das zukünftig vielleicht bleiben.

Knutschflecken entstehen meistens im Eifer des Gefechts bei intensiven Küssen am Hals.

Jedoch sind sie nicht sofort gleichzusetzen mit Geschlechtsverkehr. Es könnte auch einfach nur „Rummachen“ gewesen sein.

Aber was dich/deine Eltern das angeht ist mir schleierhaft

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Schon viel gutes und schlechtes erlebt...

Du scheinst von Erotik sehr wenig Ahnung zu haben. Knutschflecken deuten eindeutig auf sexuelle Aktivitäten, die bei einer lila Verfärbung des Knutschfleckens auf einen längeren Zeitraum zuvor hinweist.

Das machen unreife Jungs oder solche die Frau en zeichnen wollen, wieso immer.

Aus meiner Erfahrung kein Sex, ich meine welche Frau lässt sowas ein zweites Mal zu? Aber nicht sicher.

Was möchtest Du wissen?