Freundin hat Sex mit ihrer Schwester! Was jetzt?

5 Antworten

Nein, es ist nicht verboten und soll besonders bei Zwillingen gar nicht so selten sein.

Du solltest dich beruhigen je gar nichts unternehmen, es sei denn, du hättest Interesse bei den beiden mit zu machen...

Was soll ich machen?

Die Schwester einladen.

Ist das nicht sogar verboten?

Nein. Zumindest in D ist nur der Beischlaf (vaginaler Geschlechtsverkehr) zwischen Verwandten auf- und absteigender Ordnung sowie zwischen voll- und halbbürtigen Geschwistern verboten, sofern beide alle Beteiligten mindestens 18 Jahre alt sind.

Du hast keinerlei Handhabe.

Aber wenn dich das ekelt, was ich vollkommen verstehen würde, solltest du dich distanzieren.

Machen sollst du garnichts.

Wie Phönix2018 schrieb nennt man sowas erweiterte Selbstbefriedigung- und wenn sie eineiige Zwillinge sind...ist es ja fast schon sowas wie Selbstbefriedigung an sich...

Auf jeden Fall finde ich es nicht ok, wenn dir deine beste Freundin so etwas intimes anvertraut und du dann damit "hausieren" gehst.

Allerdings kannst du ihr sagen, wenn sie dir noch einmal etwas sehr intimes anvertrauen will, dass du es lieber nicht wissen willst, falls es in die Richtung geht, wie das Geständnis, dass sie mit ihrer Schwester gemeinsam onaniert.

Naja stören tun sie ja niemanden. Und überhaupt, wenn die beiden spass daran haben dann ist doch schön! Und das beweißt du bist für sie sogar eine sehr gute Freundin bist der sie so etwas anvertraut. Ich würde nichts degegen machen. Wieso auch?

Was möchtest Du wissen?