Freund sagen, dass ich noch Jungfrau bin

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich gebe Dir einen Rat, der der einzig vernünftige überhaupt ist: Sag' ihm, dass Du da gelogen hast und auch warum...Und dass Du eben doch noch Jungfrau bist.

Ist doch überhaupt nichts dabei...Ich kenne viele junge Frauen, die noch mit über 20 Jungfrau sind...!

Er wird eh merken, dass Du noch nie mit einem Jungen geschlafen hast, so oder so. Also sag's ihm besser vorher.

Wenn er in irgendeiner Form mit Unverständnis reagiert, dann kannst Du ihn eh in die Tonne treten und ihn abschießen, dann ist er es eh nicht wert.

Und sollte er tatsächlich komisch reagieren, dann nimm Dir das nicht zu Herzen...Dann ist das zwar schlimm im ersten Moment...aber dann kannst Du froh sein, seinen Charakter kennengelernt zu haben, bevor Du mit ihm Dein erstes Mal hast.

Also, Augen zu und durch ;-)!

Genau so und nicht anders.

Und mal ehrlich: Für Jungs ist es doch das Größte eine Jungfrau zu haben. Zumindest habe (leider) welche kennengelernt, die das ganz toll fanden und sich damit gebrüstet haben.

Sei vorsichtig...

1
@keszler
Für Jungs ist es doch das Größte eine Jungfrau zu haben

Das kann ich so nicht bestätigen. Ist auch mit Stress verbunden.

3
@keszler

NEIN! Schon mal ne Jungfrau im Bett gehabt?

Die streckt wie ein Seestern alle viere von sich und macht überhaupt nichts, so nach dem Motto "Ich hab gekocht, jetzt bist du dran..."

1
@14Sumofahrer88

Das ist doch auch wieder so ein Unsinn. Nur weil man mal eine Jungfrau im Bett hatte, die alle Viere von sich gestreckt und nichts getan hat, heißt das mit Sicherheit nicht, dass alle so sind. Dieses ganze Gequatsche ist sowieso völlig überflüssig...Es ist doch völlig wurscht, ob eine 'ne Jungfrau ist oder nicht. Es kommt einzig und allein darauf an, dass man sich auf die Person und die Situation einstellen kann. Und dass man die Sache auf sich zukommen lässt und nicht schon von Vorneherein irgendwelche Vorurteile hat. Und es ist nunmal noch kein Meister vom Himmel gefallen. Der größte Frauenheld hat irgendwann mal klein angefangen und musste sich rantasten an die Materie. Und wenn eine(r) die Nase rümpft, nur weil sein Gegenüber nicht 100 % den eigenen Vorstellungen entspricht, ist es eh eine Knalltüte. Und anstatt das Gesicht zu verziehen, weil "sie" alle Viere von sich streckt, sollte man das Heft in die Hand nehmen und die Führung übernehmen...Dann klappt's am Anfang vielleicht nicht gleich wie geschmiert...Aber das muss es auch nicht.

5
@MrSavage4

Jedenfalls kann Einem das Mädel leid tun, bei so ´nem Typen gelandet zu sein! War für sie sicher alles Andere, als berauschend!

2
@Gina02

Ich glaube meine Aussage wird falsch aufgenommen. Das war zynisch gemeint. Tatsächlich gibt es solche Idioten. Leider leider leider!

Fakt ist: MrSavage hat das hier schon sehr schön umschrieben. Wenn er weiß, dass Sie (Du) jungfräulich bist sollte er auf Dich eingehen und die Sache ganz vorsichtig angehen. Macht er was gegenteiliges, dann schubs ihn weg, tret ihm in die Juwelen und geh.

3
@keszler

@von keszler: Nicht Deine verärgert, sondern die von 14sumofahrer88!

1

Ok, danke. Ja, ich hab halt nur Angst, dass er das nicht so ok findet und halt blöd reagiert (würd ich halt auch machen, wenn er mich mehrmals angelogen hätte.)

1

Ok, danke. Ja, ich hab halt nur Angst, dass er das nicht so ok findet und halt blöd reagiert (würd ich halt auch machen, wenn er mich mehrmals angelogen hätte.)

1
@halloni

Ach was...Das ist doch keine Lüge gewesen, sondern eine kleine Notlüge...Deswegen braucht er keinen Zwergenaufstand machen...!

2

Ja ich würde erst mal auf einen guten Moment warten also nicht zwanghaft versuchen es ihm jetzt in dem Moment zu sagen, wart ab bis ein (vielleicht auch lustiger) Moment da ist und du es ihm so "neben bei" sagen kannst. Sag ihm da du's (selber) peinlich findest und deswegen nichts gesagt hast und nimm die Sache selber nicht zu ernst dann geht ihr beide lockerer um und zeig das du auch über dich selbst "lachen" kannst wobei es nichts zu lachen gibt! Erstens ist es nicht schlimm mit 17 noch Jungfrau zu sein (ich persönlich finde es sogar unter gewissen Umständen ein Zeichen für guten Charakter) und außerdem finden es viele Jungs eh am besten der erste zu sein ;)

Also in einer Partnerschaft zu lügen, finde ich einfach daneben. Daher musst du jetzt einfach in den sauren Apfel beißen und deinem Freund gestehen, dass du ihn belogen hast weil es dir unangenehm ist, mit 17 noch Jungfrau zu sein (was übrigens in keinster Weise etwas schlimmes ist!)

Halli hallo,

sags ihm

sei froh wenn er dann noch mit dir schlafen will

nimm ihn dann richtig ran

viel spass

falls es zur Sache kommt

Normal ist das Frau sagt das man die Unschuld noch hat obwohl es nicht so ist. Sag es ihm, er wirds außerdem merken wenn es so ist.

Was möchtest Du wissen?