Frauen/draußen pinkeln.?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als erstes ein diskretes Plätzchen suchen um sich zu verstecken, am Besten ein Gebüsch, da kann alles abfließen und spritzt nicht so sehr.

Ich pinkel natürlich auch in der Hocke, alles andere ist noch schwieriger. Währenddessen auf den Strahl achten und ggf. das Gleichgewicht verlagern um den Strahl auszubalancieren, so kann man verhindern sich auf die Schuhe oder ans Hosenbein zu pinkeln. Das funktioniert aber nur, wenn der Strahl krumm fließt und leider nicht, wenn dieser streut. Dagegen kenne ich auch keine Lösung.

Besser hätte ich es nicht beschreiben können....so ist es...

3

Hallöchen

Wenns gar nicht mehr geht.....ab in den Wald...

Ein Plätzchen suchen,wo man wirklich unbeobachtet ist..

Aufpassen,das man sich nichts voll macht....Schuhe etc....

Genau zielen....evtl auch festhalten(Baum)mit einer Hand...

Männer haben es da echt einfacher ...

ja, wir können unseren ... schnell einziehen und weg gehen, falls es nötig sein sollte....

2

Hose runter ziehen, an einem Baum oder dergleichen festhalten, zurücklehnen und es laufen lassen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

hinsetzen wie auf toilette und los :) 

Busch suchen..Hose runter... hinhocken und losstrullern.

Was möchtest Du wissen?