Eichel zu empfindlich - wie freistellen?

9 Antworten

Hallo Freunde, meine Eichel ist beim Blasen zu empfindlich,

.

Unvorstellbar, außer Dein(e) Partner(in) geht mit den Zähnen dran.

Lippen und Mund sind so zart, dass Berührungen nicht unangenehme werden können. Sonst hättest Du die gleichen Probleme beim Geschlechtsverkehr.

Außer Du findest Berührungen Deiner Eichel grundsätzlich - aus anderen Gründen - unangenehm.

die Vorhaut schiebt sich direkt bei einer Bewegung wieder nach vorne und Schluss ist.

Das ist vollkommen in Ordnung so. ... dann kann man(n) sie auch wieder zurückziehen/schieben und diesen Vorgang mehrmals wiederholen bis zum ...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo xBOI14,

Das die Vorhaut automatisch über die Eichel geht ist volkommen Normal. Schließlich soll sie die Eichel schützen.

Das mit der Unterhose ist möglich, aber sehr unangenehm. Denke doch mal dran das schon die Zarte Zunge deiner Freundin unangenehm ist - und das willst du gehen eine raue Unterhose erstetzen? Aua.

Ich würde die empfehlen dich langsam an das Gefühl zu gewöhnen. Das kannst du auch bei der Selbstbefriedigung üben.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Öfters mit zurückgezogener Vorhaut masturbieren. Die Vorhaut zurückziehen und mit einer Hand zurückgezogen halten, die Eichel mit Gleitcreme einfetten und dann mit der anderen Hand reizen durch massieren und drehende Bewegungen usw. bis ein Orgasmus eintritt. Mit der Zeit gewöhnt sich deine Eichel dann an Reizung und du kannst dann auch das Blasen genießen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Arzthelferin (MFA) bei einem Urologen

Einfach abwarten und es geniessen wenn die Eichel noch empfindlich ist. Mach halt einfach so sex und geniesse es.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – als Swinger, Bisexuell und Beziehungen

üben und dran gewöhnen

das wird mit der Zeit schon besser werden

Was möchtest Du wissen?