17 Jähriger und 12 Jährige?

15 Antworten

Teilweise ja.. Teilweise nein. Der 17 jährige macht sich NICHT strafbar, wenn er mit der 12 jährigen Händchen hält, sich umarmt und küsst. Allerdings macht er sich bei jeder sexuellen Handlung strafbar. Dazu gehört das intensive küssen was du beschrieben hast. Einfach einen kurzen Kuss auf den Mund geben zählt nicht als sexuelle Handlung, nur intensives Küssen!

LG

Hi

Also gesetzlich ist es verboten, da das 12 jährige Mädchen noch nicht einmal die gesetzliche "reife" für Geschlechtsverkehr erreicht hat (was man in einer Beziehung nicht ausschließen kann). Vor Gericht gilt sie noch als Kind und kann noch nicht einmal für ihre Taten "verurteilt" werden (ich weiß, schlechte Wortwahl aber du weißt das dich wenn man 14 wird). Des Weiteren ist er bald 17 und damit erwachsen. Das Mädchen darf erst eine sexuelle Beziehung mit einem Erwachsenen eingehen, wenn sie 16 ist.

Dort steht ja nichts von Geschlechtsverkehr

0
@FranziiCookiie

Eine sexuelle Beziehung besteht zwischen 2 Verliebten, die eine Beziehung führen. Das Wort "Beziehung" steht nicht nur für Paare, denn es ist größer zu fassen wie z.B. eine frei dschaftliche Beziehung (platonisch) oder dir Beziehung zu deinen Eltern. Wenn du eine Beziehung, mit dem Hintergrund dass du mit der Person zusammen sein willst weil du sie liebst eingehst, ist es eine sexuelle Beziehung in der auch Geschlechtsverkehr eine Rolle spielen kann. Das können die Behörden und Beamten ja schließlich nicht herausfinden ob es stattfand oder nicht. Zudem zählen Zungenküsse usw. Zu sexuellen Handlungen 

0

Was redest du denn... küssen darf sie mit jedem Alter und Man darf erst mit 18 mit erwachsenen Personen schlafen

0
@yolokind33

Es ist einfach so. Ich kann dir gerne unser Grundgesetzlich aushändigen. Sexuelle Handlungen sind erst ab einem bestimmten Alter erlaubt  und dazu gehören nunmal auch Zungenküsse. Des Weiteren ist es ab 16 Jahren erlaubt eine sexuelle Beziehung mit einem Erwachsenen einzugehen solange es einvernehmlich ist d.h. beide Seiten wollen dies auch.

0
@yolokind33

 Man darf erst mit 18 mit erwachsenen Personen schlafen

Mag sein, dass das irgendwo so ist, in Deutschland ist es aber nicht so.

0
@christin1802

Ich kann dir gerne unser Grundgesetz[lich] aushändigen. 

Das steht nicht im Grundgesetz, sondern im Strafgesetzbuch.

 Des Weiteren ist es ab 16 Jahren erlaubt eine sexuelle Beziehung mit einem Erwachsenen einzugehen solange es einvernehmlich ist

Du hast dich um zwei Jahre vertan. Das gesetzliche Schutzalter liegt in Deutschland bei 14. Von einigen Ausnahmen abgesehen, ist Sex zwischen einer/einem 14-jährigen und einem Erwachsenen nicht strafbar.

0

Dürfen wohl schon, sobald er allerdings 18 ist, darf er mit ihr nicht mehr ganz so viel machen und wenn die Eltern es dann nicht mehr wollen, hat er sich dem auch anzupassen. Ich finde es eher komisch, dass das funktioniert, denn als 17 Jähriger hatte ich definitiv ganz andere Interessen als 12 Jährige sie hatten.

 sobald er allerdings 18 ist, darf er mit ihr nicht mehr ganz so viel machen 

Das darf er jetzt auch nicht. Das gesetzliche Schutzalter liegt in Deutschland bei 14. Sex mit einer 12-jährigen ist daher auch für einen 17-jährigen strafbar.

0

Nein das dürfen sie gesetzlich nicht, denn das Mädchen ist mit 12 Jahren noch ein Kind und in einem Jahr wenn der Junge 18 wird, macht er sich strafbar.

er würde sich jetzt schon strafbar machen weil Sex ab 14 ist

2

Küssen & Händchenhalten vermutlich schon, aber Sex:
Nein, erst wenn das Mädchen 14 ist, denke ich!
Ersten versäumen die Eltern des Mädchens ihre Aufsichtspflicht und der Junge ist (spätestens mit 18) dann jemand, der sich an Minderjährigen (Kindern) vergehen würde....
13 und 15 wäre vermutlich eher okay.

Was möchtest Du wissen?