Windows 7 auf raspberry pi installieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

windows direkt geht nicht den windows ist für eine x32 architektur(zb die i serien von intel) geschrieben der broadcom prozessor vom Rpi ist aber ein ARM prozessor andere architektur also geht nicht es gibt aber von microsoft im rahmen des IoT eine windows 10 Rpi version die is abgespeckt und läuft auf dem ramkargen mini pc da für arm verändert musste mal windows 10 IoT Rpi oder so in google eingeben oder auf der windows seite suchen (ist aber nicht so schön flüssig alles ...)

ansonsten kann ich dir zum surfen auch ubuntu oder debian (unter rpi raspbian) empfehlen da es eigentlich sehr einfach hanzuhaben ist und linux mittlerweile auch mit grafischer oberfläche gibt zb mate xfce GNU die sind dann nätürlich schon vorinstalliert um am windows ähnlichsten zu sein nimm doch die ubuntu version (die hat die grafischeoberfläche mate) von der Rpi website die funkt aufjedenfall und ist kinderleicht zu handhaben wenn du paar fragen hast wie man die grundlegenden sachen da installiert oder so schreib ne pn oder so ansonsten mit dmx controll kenn ich mich nicht aus kann sein dass es da was für linux gibt muss aber nicht . Kannste dir ja mal in ner VM anschauen ob du damit zurecht kommst.

Fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cool18
08.05.2016, 17:54

DmxControl läuft nur auf Windows für Linux gibt es das nicht ist auch nicht in der Planug

0

Dein Pi hat einen ARM Prozessor, keinen Intel! Damit ist Win7 gestorben. Es gibt eine Win10 Version (IoT), die auf dem Pi läuft, aber wenn du billig und schnell im Web surfen willst, bietet sich Debian (oder Rasbian) doch geradezu an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde vllt. nicht funktionieren, der PC braucht so 2-4 GB RAM und Speicher für das system selbst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cool18
08.05.2016, 17:44

Ich habe Windows 7 schon mit 512MB Ram betrieben

0