Verwandte Themen

Eingutes Handout für"Tintenherz"?

Tintenherz - geschrieben von Cornelia Funke – Über den Autor: Cornelia Funke, die am 10. Dezember 1958 geboren wurde und nun mit ihren beiden Kindern in Los Angeles (Kalifornien) lebt ist eine der bekanntesten deutschen Autorinnen für Kinder- und Jugendliteratur. Erst nach einer Ausbildung zum Diplom-Pädagogin und einem anschließenden Grafikstudium fing sie an zu schreiben. Mache ihrer Bücher wurden auch von ihr selbst illustriert. Große internationale Erfolge waren zum Beispiel Herr der Diebe, Drachenreiter, sowie die Tintenwelt-Triologie Tintenherz, Tintenblut und Tintentod, bekannt wurde sie jedoch durch das verfilmte Werk von Herr der Diebe. Ihre Bücher sind in mehr als 40 Sprachen übersetzt worden, weshalb sie Ehrungen und Preise nicht nur in Deutschland erhielt. -Inhalt des Buches: In einer stürmischen Nacht tauchte ein unheimlicher Gast auf, der Meggie’s Vater Mo vor einem Mann namens Capricorn warnt. Am nächsten Morgen reist Mo überstürzt mit Meggie zu ihrer Tante Elinor. Diese besitzt die kostbarste Bibliothek die Meggie je gesehen hat. Hier versteckt Mo das Buch, um das sich alles dreht. Ein Buch, das Mo vor vielen Jahren das letzte Mal gelesen hat und das jetzt in den Mittelpunkt eines unglaublichen, magischen und atemberaubenden Abenteuers rückt – eines Abenteuers, in dessen Verlauf Meggie nicht nur das Geheimnis um Zauberzunge und Capricorn löst, sondern auch selbst in große Gefahr gerät. - Hauptpersonen si9nd: Meggie (Mo’s 13-Jährige Tochter), Mo (ein „Bücherarzt mit einer Besondern Gabe), Elinor (die Büchernärren), Capricorn (der Grausame Mann, der versucht Mo dazu zubringen den „Schatten“ aus einem Buch herauszulesen) und dessen Männer. ** Frage**: ist das ein gutes Handout für meine Buchervorstellung oder muss ich etwas ergänzen etc.?

Buch, Präsentation, Tintenherz, cornelia-funke
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Tintenherz