Die Welt besteht nur aus bewerten -(gut oder schlecht)?

Hey, was mir mal wieder aufgefallen ist, das es NUR bewerten gibt. Nur gut oder schlecht. In allen möglichen Dingen. Und auch in den meisten Fällen das Äussere. Was einfach nur traurig ist. Ich bin echt am überlegen sogar Gutefrage-net zu löschen, da genau dies der Grund war wieso ich die anderen Sozialen Medien gelöscht habe.Ich hatte vorhin ein Bild von mir reingestellt, da es um das Thema Leute ansprechen gegangen ist das sie sich in meine Lage versetzen können. Wie die anderen reagieren würden und ob sie Tipps für mich haben, da ich etwas schüchtern bin aber meistens gern geflirtet habe.

Und da kommts schon. "Naja, besonders attraktiv bist du nicht. Aber kannst du gern mal versuchen. "Hab ich nach der Attraktivität gefragt? Nein. Leiglich nach der Reaktion.

"Attraktivität ist was anderes, muss ich dir ganz ehrlich sagen"Hab ich gesagt Attraktivität liegt im Auge des Betrachters aber das es seine Meinung wär und ich mich in meinem Körper wohl fühlen muss nicht er.

Es gibt kein besser oder schlechter - es gibt nur "anders". Und anders ist einzigartig. Ich fühle mich wohl. Ich pflege mich. Und ich stehe darüber, weil Attraktivität im Auge des Betrachters liegt. Sie kennen nichtmal meinen Charakter und wenn sie ihn kennen würden; würden sie anders denken. Denn Attraktivität kommt auch vom Inneren.

Freundschaft, Psychologie, bewerten, Liebe und Beziehung, gut schlecht, soziale-medien

Meistgelesene Fragen zum Thema Gut schlecht