Bei Klemmkugelringen muss man den Ring etwas auseinanderziehen, sodass die Kugel rausgenommen werden kann. Wenn du keine Piercingzange hast, kannst du da auch etwas anderes nehmen, du musst nur vorsichtig sein, damit du dich nicht verletzt.

Einfach eine Zange reinstecken und aufspreizen, alternativ auch eine Schere.

...zur Antwort

Von vorne sieht es meiner Meinung nach gut aus. Dass es von unten schief scheint, kann möglicherweise auch an deiner Nasenscheidewand liegen. Die ist nur selten perfekt gerade.

Die Woche solltest du abwarten, falls es durch eine Schwellung schief ist. Ansonsten musst du dann entscheiden, ob es okay für dich ist (da eh niemand deine Nase von unten anguckt) oder es neu gestochen werden soll.

Für mich sieht es auch etwas hoch aus. Möglicherweise sitzt es im Knorpel. Das würde auch den Schmerz erklären. Eigentlich tut ein Septum nicht weh... Wenn dich das nicht stört, ist das aber kein Problem.

...zur Antwort

Wegen dem Bluterguss würde ich mir mal keine Sorgen machen. Bei sämtlichen Lippenpiercings ist das ziemlich normal. Das kommt von der Zange und ist in ein paar Tagen wieder weg.

Ich weiß nicht wie deine Lippe normal aussieht, aber die scheint jetzt nicht extrem angeschwollen zu sein und trotzdem ist der Stab so kurz... Eigentlich sollte man als Piercer im Zweifelsfall lieber ein paar Millimeter extra geben, auch wenn es dann halt nicht so super gut aussieht.

Du solltest auf jeden Fall das Piercing so schnell wie möglich wechseln lassen oder zumindest einen Piercer drüberschauen lassen. Dienstag ist halt schon echt lang... Zur Not kannst du einen anderen Piercer aufsuchen. Das liegt am Ende in deiner eigenen Verantwortung und deiner Beurteilung wie schlimm es ist.

...zur Antwort

Ich finde Smiley-Piercings auch echt schön, aber man muss da immer den gesundheitlichen Aspekt bedenken.

Die Kugeln vom Piercing sitzen nunmal direkt auf deinen Schneidezähnen und reiben dauerhaft daran. Das ist einfach ein Fakt. Es gibt auch abgeflachte Kugeln, um den Schaden zu verringern, aber so viel bringt das auch nicht... Wenn der Zahnschmelz abgerieben ist, verfärben sich die Zähne an der Stelle außerdem schneller und das bleibt für immer.

Smiley-Piercings können nach ein paar Jahren rauswachsen. Dann muss man es rausnehmen und gegebenenfalls neu stechen lassen.

Mir persönlich wäre es nicht wert, mir ein Piercing stechen zu lassen, durch welches ich mein Leben lang deutliche Verfärbungen auf meinen Schneidezähnen habe. Jeder soll da selber entscheiden, aber vor allem, wenn man noch relativ jung ist (ich sag mal so unter 25), sollte man sich das gut überlegen...

...zur Antwort

Ja, mit 15 Jahren darfst du das theoretisch. Wenn deine Mutter auch dein Sorgerecht hat, dann brauchst du auch ihre Erlaubnis dazu, der Vater alleine reicht nicht. Ob dir ein Piercer mit 15 eine Bridge verpasst, ist eine andere Frage.

Ein Bridge-Piercing ist nunmal extrem auffällig. Es muss perfekt platziert sein, damit es auch gut aussieht und bei manchen wächst es innerhalb von ein paar Jahren raus. Wenn es rausgewachsen ist (oder du es entfernen musst) sind die Narben eben mitten im Gesicht und fallen auf. Deswegen sollte man sich das Piercing nicht grad mit 15 stechen lassen. Meiner Meinung nach, sieht es als einziges Piercing auch echt komisch aus, aber das ist Geschmackssache.

Für die Kosten: 50€ aufwärts. Alles darunter spricht weder für Seriosität, noch für Hygiene oder ordentlichen Schmuck.

...zur Antwort

Gratis und Offline funktioniert nur, wenn du mp3-Dateien auf deinem Handy besitzt.

Nein, es existiert keine legale App, mit der man Musik herunterladen und dann offline hören kann.

Ja, es gibt einige Youtube-Downloader, bei denen du den Link von einem Video eingibst und es downloadest, aber das ist wie gesagt, eher eine rechtliche Grauzone. Deswegen werden solche Apps regelmäßig gesperrt.

...zur Antwort

Ich bin ein großer Fan von Symmetrie im Gesicht. Das ist für mich einfach schöner. Nostrils in Kombination mit einem Septum gefallen mir, dann aber auf beiden Seiten.

Ob dir das mit nur einer Seite besser gefällt liegt komplett bei dir. Mit 14 würde ich sowas aber noch nicht stechen lassen. Ein Septum mit Nostrils ist schon sehr massiv und fällt auf. Das finde ich mit 14 einfach zu viel.

...zur Antwort
Septum

Ich persönlich habe beides. Das Septum kam allerdings zuerst. An sich finde ich auch, dass das eine gute Entscheidung war.

Ein Septum tut deutlich weniger weh, heilt schnell ab, kann versteckt werden, ist unauffälliger, ist mehr 'Mainstream', kostet weniger und man muss sich nur um ein Piercing gleichzeitig kümmern.

Wenn dir Snakebites aber besser gefallen, soll dich das auf keinen Fall davon abhalten stattdessen sie stechen zu lassen.

...zur Antwort

Friseure stechen mit Sicherheit keine Piercings. Da bin ich mir zu 100% sicher. Das dürfen sie nämlich nicht. Ohrlöcher und ein Helix sind Piercings und die sticht nur ein Piercer.

Bei meinem Piercer liegen Ohrlöcher glaube ich bei je 40€ (also 80 für beide) und ein Helix müsste 50 oder 60€ kosten.

Von was du da redest ist wahrscheinlich Ohrlöcher schießen. Das ist billig, weil das Material ja nicht viel kostet. Allerdings ist es auch nicht steril, hat eine hohe Infektionsgefahr, heilt langsamer ab, hat keinen passenden Erstschmuck (weder vom Material, noch von der Größe) und kann dir beim Helix deinen Knorpel zertrümmern, was dein Ohr für immer deformiert und nur sehr schwer mit teuren Operationen zu rekonstruieren ist.

...zur Antwort

Das ist unterschiedlich. Meist so 10 bis 20 Minuten. Beim Vorgespräch kommt es darauf an wie viele Fragen du hast und ob du dich mit Piercings auskennst, oder das Neuland für dich ist. Beim Piercen ist es dann auch ein Unterschied, ob du es gewohnt bist und alles schnell voran geht oder ob du etwas nervös bist und der Piercer dich etwas beruhigen muss.

...zur Antwort

Wenn nach dem Haare färben bunte Flecken im Waschbecken oder der Badewanne habe, entferne ich die immer mit Nagellackentferner. Es kann aber auch sein, dass du damit den Lack von deinem Bett entfernst, sollte es lackiert sein. Probier es besser erst einmal auf einer ganz kleinen Stelle aus, die man nicht so schnell sieht, bevor du das großflächig machst.

...zur Antwort

Wenn du einen Tunnel punches lässt, wird dabei ja relativ viel Gewebe entfernt. Das heißt, du hast auch weniger Gewebe zum Dehnen. Wenn du größere Größen haben möchtest, kann das Ohrläppchen schneller reißen und allgemein ist der Rand dann relativ dünn. Sollte es beim Abheilen zu Komplikationen kommen, hast du außerdem mehr Narbengewebe (weil größere Fläche) und dieses lässt sich schwerer dehen, wodurch der Tunnel ungleichmäßig wird. Da bin ich mir aber nicht sicher. Ich würde trotzdem definitiv empfehlen dir ein normales Lobe stechen zu lassen und in Ruhe zu dehnen.

Woran du auch denken solltest: Wenn die Tunnel irgendwann mal weg sollen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass es auf eine kleinere Größe schrumpft geringer und auch beim Zunähen hast du durch das fehlende Gewebe unter Umständen Probleme.

...zur Antwort

Wenn du einfach zwei Videos aneinanderhängen willst reicht sowas simples wie MovieMaker um ehrlich zu sein...

Wenn du unbedingt was professionelles nehmen willst, empfehle ich DaVinci Resolve. Die normale Version ist komplett kostenlos, hat alles was du brauchst und mit Sicherheit noch viel mehr. Ich weiß natürlich nicht wie groß dein Wissen über Videobearbeitung ist, aber wenn es nicht all zu groß ist, kann es natürlich sein, dass du mit professioneller Software erstmal schlichtweg überfordert bist.

...zur Antwort

Ja, darfst du. Ein Friseur darf dir die Haare nicht färben, aber wenn du die Farbe hast, darfst du das auch machen.

Was du aber auch bedenken musst: Du wohnst bei denen Eltern und bist von ihnen abhängig. Wenn es ihnen nicht passt, besteht die Möglichkeit, dass sie dich strenger erziehen, Taschengeld kürzen, mehr Regeln aufstellen etc. Wenn du dem Stress entgehen willst, solltest du einfach mal in Ruhe mit ihnen reden.

Ich persönlich finde 12 ziemlich früh. Mir ist bewusst, dass die Farbe nicht schädlich ist und würde es meinem Kind wahrscheinlich erlauben, aber ich verstehe deine Eltern auch. Ich durfte meine Haare mit 15 das erste Mal färben und fand das eigentlich ziemlich angemessen.

Kurz gesagt: Machst du es trotzdem, auch wenn es dir verboten wird, dann musst du halt mit den Konsequenzen rechnen.

...zur Antwort
Nein

Kannten dich diese Jungs? Wenn ja, fände ich das ziemlich komisch. Wenn nein, ist das wohl normal.

Du hast dich ja nicht übermäßig geschminkt und ein Nasenpiercing ist auch nicht so extrem auffällig. Würdest du ein komplettes Makeup tragen und zugepierct sein, wäre das nochmal was anderes.

In dem Alter kommt es halt immer mal vor, dass irgendwelche Typen Frauen/Mädchen beeindrucken wollen. Ich gehe davon aus, das war ein Zufall, dass es grade zu dieser Zeit passiert ist.

...zur Antwort

Es ist dein Körper und es sind deine Haare. Selbst wenn es dir nicht gefällt, dann kannst du sie halt einfach wieder langwachsen lassen.

Erklär deinen Eltern, dass du alt genug bist selbst darüber zu entscheiden und du es gerne ausprobieren möchtest. Dieses Argument - du müsstest damit öfter zum Friseur - hört sich für mich nach einer faulen Ausrede an, weil deine Eltern kein wirkliches Argument dagegen haben.

Frag sie einfach mal direkt wieso sie es dir nicht erlauben möchten, außer dass du ihrer Meinung nach öfter zum Friseur gehen müsstest.

...zur Antwort

Das kommt auf den Piercer an. Im April wird das noch nichts werden, wahrscheinlich aber Anfang Mai. Also dann, wenn auch Universitäten, Schulen etc wieder öffnen. Ausschlaggebend ist meines Wissens nach die Größe des Geschäfts und die Tatsache, ob man sich an bestimmte Auflagen halten kann.

Mein Piercer hat eine relativ kleine Fläche und wenn alles nach Plan läuft, wird er wieder Anfang Mai öffnen.

...zur Antwort