LED an Ihrer Leistungsgrenze betrieben IF oder Ptot?

Hallo,

Ich habe mal eine kurze Frage, wenn in einer Aufgabe drin steht "Es soll eine LED an ihrer maximalen Leistungsgrenze betrieben werden, entnehmen Sie die nötigen Werte aus dem Datenblatt", welche Werte sind dann richtig?

Die Aufgabe kommt aus einer Klassenarbeit. Wir haben ein Ausschnitt aus einem Datenblatt bekommen wo die Maximalen Grenzen der LED drin stand. Welche LED das war weiß ich nicht mehr aber ich kenne noch die Werte:

Maximaler DC Vorwärtsstrom(IF) = 30mA

Verlustleistung(Pv) = 100mW

Maximale Sperrspannung(Vr) = 6V

Die Durchlassspannung mussten wir aus einem Diagramm entnehmen wo nur diese der Vorwärtsstrom eingezeichnet war. Dort habe ich dann bei 30 mA geschaut und bin auf ein Durchlassspannung von ca. 2V gekommen.

Nun die Aufgabe lautet ja "an ihrer maximalen Leistungsgrenze" wenn ich jetzt das ganze mit 30mA durchrechne komme ich auf circa 60mW Leistung die an der Diode anliegen, mit einem Vorwiderstand von 100 Ohm bei einer Spannungsquelle von 5V DC. Jetzt habe ich ja noch 40mW Luft bis zur Verlustleistung.

Bin ich damit schon an der Leistungsgrenze oder hätte ich den Strom anhand den der maximalen Verlustleistung bestimmen müssen das wäre dann ein Vorwärtsstrom von 50mA. Aber 50mA wären ja laut Datenblatt gar nicht mehr erlaubt.

Was ist nun richtig?(Ich habe übrigens die 30mA als maximale Grenze angesehen)

Mfg

Computer, Technik, Elektrotechnik, Berufsschule, Diode, Klassenarbeit, Technologie
2 Antworten
Wieso leitet ein Diode bei negativer Spannung in Sperrrichtung?

Hallo Ich stehe gerade total auf den Schlauch. Um mich auf eine Elektrotechnik Arbeit vorzubereiten schaue ich mir gerade das Thema Halbleitertechnik Schwerpunkt PN-Übergang(Diode) an.

Bei einer positiven Spannung ist mir die Funktion einer Diode klar. An die P-Schicht des Übergangs wird das positive Potenzial(zb. +12V) angelegt und an die N-Schicht das Negative Potenzial(zb. 0V). Dann werden die freien Elektronen in der N-Schicht ja vom Minus Pol abgestoßen und in die Sperrschicht gedrückt. Bei der P-Schicht werden dann ja die "Löcher" vom Pluspol abgestoßen und auch in die Sperrschicht gedrückt und somit können dann ja rekombination stattfinden und der PN-Übergang leitet.

In Sperrrichtung werden die Elektronen aus der N-Schicht ja so "gesagt" vom Minuspol abgesaugt. Und in der P-Schicht die Löcher vom Pluspol. Wodurch sich die Sperrschicht vergrößert.

Das ist ja alles bei positiven Potenzial. Also alles kein Problem.

Doch wie ist das jetzt wenn ich die Pole der Spannungsquelle umpole. So das mein rotes Kabel in der 0V Buchse steckt und mein schwarzes Kabel in der +12V Buchse. Wenn ich jetzt die Spannung messe(Rote Klemme an rotes Kabel, Schwarze Klemme an schwarzes Kabel) messe ich ja nun -12V.

Und hier kriege ich es einfach nicht in mein Kopf rein. Denn jetzt ist die Durchlassrichtung Sperrrichtung und umgekehrt.

Denn wenn ich sie jetzt in Sperrrichtung mit negativer Spannung betreibe, dann liegen ja die -12V an der n-Schicht an und die 0V an der p-Schicht. 0V ist ja zu -12V positiver also kann man 0V als Pluspol ansehen?????

Denn dann würde das ja wohl sinn machen den die -12V stößt die freien Elektronen in der n-Schicht ab und die 0V stoßen die Löcher in der p-Schicht ab und die Diode leitet???

Kann mir jemand dabei helfen

Mfg

Elektronik, Berufsschule, Diode
4 Antworten
Total verrückt nach einer Musikvideo Reihe. Was ist das?

Guten Abend, Ich habe mal eine spezielle Frage.

Als ich letzte Woche Mittwoch mein Zimmer aufgeräumt habe(Ja das musste mal sein ;D) habe ich eine Album CD(Now you're Gone - The Album) vom schwedischen DJ Basshunter wieder gefunden, vielleicht kennt denn ja noch jemand, und ich habe auf die CD Cover damals "Musikvideo is beste dazu!" mit Edding drauf geschrieben.

Natürlich wusste ich nicht mehr wieso ich das dort drauf geschrieben habe. Da die CD schon etwas beschädigt war und nicht mehr richtig gelesen werden konnte musste das Internet mir helfen. Ich habe dann nach den Titeln gesucht und dann fiel mir wieder ein das Basshunter mit der Norwegischen Schauspielerin Aylar Lie, eine Musikvideo Geschichte erstellt hat. Also mehrere Musikvideos die am Ende eine Geschichte darstellen.

Seit dem ich aber die 10 Videos die zur Geschichte gehören gesehen/angehört habe, kann ich im Moment nicht mehr damit aufhören sie mir anzuschauen. Unter andrem auch weil die Geschichte kein Richtiges Ende hat und man da am Ende sich alles vorstellen kann, wie das ganze am Ende ausgeht.

Gut, zugeben attraktiv finde ich diese Schauspielerin die in allen Musikvideo mitspielt wohl. Früher wahr ich ein großer Fan von Basshunter. Seitdem er aber aufgehört hat nicht mehr so wirklich.

Nur im Moment seit Donnerstag um genau zu sein ist mein ganzer Browserverlauf voll mit Suchanfragen nach Basshunter, Jonas Altberg, Ayler Lie, Basshunter and Ayler usw..., und lese mir alle möglichen Berichte zu den beiden durch, unter andrem auch zu allen Musikvideos die Geschichte, also was genau passiert.

Immer wenn ich diese Videos schaue will ich mich in die Person(entweder Basshunter oder Lukas(Aylar's gespielten Freund)) rein zu versetzten.

Ist das noch normal? Kann mir jemand sagen was da eventuell bei mir vorgeht?

Lg

Musik, verrückt, Musikvideo
0 Antworten
Genug oder doch zu wenig Freundschaften?

Hallo, eigentlich wollte ich diese Frage gar nicht stellen, aber irgendwie will ich doch.

Ich bin 18 Jahre alt. Und habe 2 gute Freunde mit den ich auch viel mache, online sowie offline. Und wenn es nur Abends ist miteinander sprechen über online-Medien(Discord). Sonst habe ich gar nicht so viele Freunde mehr. Vielleicht 2, 3 weiter mit den mache ich dann meistens aber auch nicht so viel. Bzw. die Aktivitäten kommen meisten zu Stande wenn einer meiner guten Freunde fragt ob ich Lust habe mitzukommen.

Auf Grund meiner Ausbildung habe ich generell nur sehr wenig Freizeit. Arbeite von 9 bis 18 Uhr. Bin dann meistens gegen 18:30 wieder Zuhause. Dann ist es meistens zu spät um noch was zu unternehmen. Selbst wenn ich Berufsschule habe bin ich nicht vor halb 6 wieder Zuhause.

Ich persönlich bin nicht so der Typ für Partys und habe daran feiern zu gehen nicht so viel Interesse. Für Alkohol bin ich auch nicht so wirklich, trinke wohl mal was aber nicht so viel.

Meistens ist es so wenn keiner meiner Freunde Zeit hat oder nicht da ist(Urlaub, Ferien, Ungünstige Arbeitszeiten) dann frage ich mich manchmal schon was ich jetzt gerade tun soll/mir sehr langweilig ist, und nur vorm Computer sitzen, wollte ich auch nicht. Dann tute ich es aber doch weil ich nicht weiß was ich sonst machen soll.

Eine Freundin habe ich nicht, bin im Moment auch der Meinung das ich wenn ich eine hätte nicht genug Zeit für sie dann hätte, auch wenn ich manchmal denke es wäre ganz schön eine zu haben.

Grundsätzlich fühle ich mich nicht so das ich mehr Freunde bräuchte aber manchmal dann doch, wenn zb. keine da ist.

Hat jemand Tipps für mich? Oder kann was ähnliches von sich berichten

Lg

Freundschaft, Freunde, Liebe und Beziehung
2 Antworten
Rettungsgasse an Roter Ampel, hineinfahren in die Kreuzung?

Hallo Leute,

Ich habe mal eine Frage, und zwar war ich auf dem nach Hause weg, als ich im Rückspiegel ein Blaulicht sah mit Horn. Bin dann selber nachdem ich mich versichert habe das keiner gerade auf dem Radweg fuhr auf den Radweg gefahren und habe mich parallel zur Straßenseite gestellt. So das die Polizei an mir vorbei kam. An der Ampel die noch gut 300m von mir weg war. Sah ich das das Polizeiauto aufgehalten wurde(Ampel war rot).

Ich weiß aus dem Theorie Unterricht noch das wenn man an einer roten Ampel steht und nicht die Möglichkeit hat nach Linkes oder Rechtes auszuweichen, vorsichtig über die Rote Ampel soweit rüber zu fahren um den Einsatzwagen platz zu machen.

Doch da stellt sich mir eine Frage was ist wenn ich jetzt in die Kreuzung eingefahren bin also über die rote Ampel um platz zu machen, was darf ich dann machen? Muss ich dort stehen bleiben bis einer hinter mir freundlich "Hupt", oder darf ich wenn ich in der Kreuzung bin und der Verkehr es zu lässt weiter fahren oder muss ich mit Rückwärtsgang wieder zurück hinter die Haltelinie fahren?

Wenn man mich so direkt fragen würde ich wahrscheinlich in der Kreuzung stehen bleiben und warten bis jemand hinter mir ein Zeichen gibt also Lichthupe, Handzeichen, Hupe etc... . Einfach weiterfahren würde ich wahrscheinlich nicht da ich nicht weiß wie die Ampel genau geschaltet ist.

Da bin ich mir jetzt nicht mehr sicher. Weiß jemand wie man sich dabei richtig verhält?

Lg Jan

Auto, Feuerwehr, Polizei, Verkehrsrecht, Rettungsdienst, Straßenverkehrsordnung, Rettungsgasse, Auto und Motorrad
6 Antworten
Mir wurde die Vorfahrt genommen, nun komisches Gefühl?

Hallo Leute,

Wie oben geschrieben wurde mir heute im Kreisverkehr die Vorfahrt genommen nun habe ich so ein komisches Gefühl das ich was falsch gemacht habe. Das ganze war so als ich von der Arbeit gekommen bin und in ein Kreisverkehr eingefahren bin und mich im Kreisverkehr befand sah ich rechtes bei einer Eingang in den Kreisverkehr zwei Jugendliche ich würde mal sagen so 16-17 Jahre alt. Käppis nach linkes gedreht auf dem Kopf. Die beiden wahren mit ein Fahrrad unterwegs

Nun als ich kurz vor der Einfahrt war merkte ich das der eine Jugendlich nicht anhält und in den Kreisverkehr einfuhr wo ich mich kurz davor befand. Er hatte sich umgedreht zu seinen Kumpel und mit ihm gesprochen und nicht nach Vorne geschaut.

Als ich das merkte habe ich sofort abgebremst. Es ist zu keinen Unfall gekommen. Ich habe mich auch nicht aufgeregt über die oder den irgendwas zu gerufen dazu wahr ich in diesen Moment nicht in der Lage. Als der Jugendliche auf dem Bürgersteig fuhr, das wahr so ein Kreisel mit kleiner Erhöhung in der Mitte, bin dann im größeren Bogen um ihn herum weitergefahren. Ich konnte im Rückspiele wohl noch sehen das er mir den Mittelfinger gezeigt hat, und mir irgendwas zugerufen hatte, was ich aber nicht verstanden habe weil mein Fenster vom Auto zu war.

Nun habe ich so ein komisches Gefühl das ich irgendwas falsch gemacht habe?

Bin noch in meiner Probezeit, und habe erst 1,5 Jahre praktische Fahrerfahrung.

Lg

Straßenverkehr, vorfahrt, Kreisverkehr, Auto und Motorrad
2 Antworten