Durch langes schlafen schrumpfst du definitiv nicht.

Generell schrumpft man tagsüber, wenn man sich viel bewegt, viel steht. Dadurch werden die Bandscheiben gestaucht, Nachts im Schlaf können sich die Bandscheiben regenerieren, Schlackestoffe austreten und du wächst somit wieder die mm / cm, die du am Tag geschrumpft bist, es handelt sich jedoch immer nur im einige wenige mm bis cm.

...zur Antwort

Bekannte von mir kommen auch bei Chrunchips und Funny frisch mit den Chips nicht zurecht, meine wegen Glutamat, also Geschmacksverstärkern... Kann an vielem liegen..

...zur Antwort

Würde dir auch eine durchgehende 140er Matratze empfehlen, zwei 70er Matratzen machen wirklich nur Sinn, wenn du auch zwei 70er Lattenroste darunter hast, dies ist aber bei den meisten 140er Betten gar nicht möglich, da keine Traverse zum Einsatz kommt, welche die beiden Roste in der Mitte unterstützen kann.

Wenn zwei Personen mit großem Gewichtsunterschied darauf schlafen, was bei dir ja aktuell nicht der Fall ist gibt es jedoch in ausgewählten Fachgeschäften die Möglichkeit, in einer 140er Matratze zwei 70er Kerne mit unterschiedlichen Härtegraden zu erhalten. So gibt es optisch vom Bezug keine Besucherritze, die Matratze wirkt wie eine große durchgehende Matratze.

Es ist zwar Geschmackssache, doch wenn dauerhaft zwei Personen auf der Matratze schlafen, würde ich auch auf ein breiteres Bettmaß ausweichen, also 180 oder sogar 200 cm Breite. Ich persönlich bin ein Komfortschläfer, daher brauche ich schon ein bisschen Platz.

...zur Antwort

Hey, also ich wasche generell alle neuen Kleidungsstücke. Leider kommen die meisten Klamotten von Übersee, wer weiß welche Chlor- und Bleichmittel oder optische Aufheller da verwendet werden bzw. welche Farben zum einfärben der Faser / Wolle verwendet wurde...

...zur Antwort

Hallo,

hoffe du hast in der Zwischenzeit einen passenden Teppich gefunden und konntest deinen Dad überreden :) Generell gibt es bei Berberteppichen einiges zu beachten, so zum Beispiel die Knüpfdichte zur Bestimmung der Feinheit sowie die verwendete Wolle. Natürlich sollte man die Knoten auf der Rückseite des Teppichs erkenen, sodass man sieht, das es sich um einen handgeknüpften Teppich handelt.

Hierbei gibt es Unterschiede in der Knüpfdichte, am gängigsten ist die 15/15 Knüpfung, Qualitativ hochwertiger anzusetzen sind 20/20 duoble Knüpfungen sowie 18/18 triple Knüpfungen. simple, double und triple sind ist die französische Knotenbezeichnung. Bei simple wird der Knüpffaden beispielsweise doppelt gelegt, sodass zwei Fadenenden oben rauskommen, bei double dementsprechend 4, bei triple 6. Zudem ist die Herkunft der Wolle entscheidend. Es sollte keine Gerberwolle oder reine marokkanische Wolle sein, empfehlenswert wäre europäische Importwolle oder auch Wolle aus Australien / Neuseeland.

Weiterführende Informationen habe ich unter http://www.wohnbedarf-pies.de/home4feeling/berberteppiche-wollqualitaeten-und-knuepfungen/ gefunden.

...zur Antwort

Würde auch bei PDF Dateien die zweite Variante nutzen, also anbei die PDF-Datei, habe bei mir bei allen Mails einen Link zu Adobe um den Acrobat Reader rutner zu laden, leider gibt es immer noch viele Leute, die keinen Acrobat Reader installiert haben...

...zur Antwort

Denke die Einlasszeiten sind wie du schreibst Wetterabhängig.

Waren vorletztes Jahr da, ging durch die vielen Kassenhäuschen relativ zugüg (unter 5 Minuten), waren aber auch ganz früh Morgens da, sodass man noch was vom Tag hatte.

Mir haben persönlich die Black Mamba und Talokan gut gefallen vom Nervenkitzel, alles anderen Bahnen sind mittlerweile mehr oder weniger "mainstream" :)

...zur Antwort

Hey, habe das bei mir so gelöst, das ich in der Wand ein HT Rohr versenkt habe durch das ich die Kabel führen kann, geht natürlich nur, wenn man gerade eh am renovieren ist und danach neu streichen / tapezieren muss. Das Problem ist, das du den Receiver nicht schräg hinter dem TV an die Wand hängen kannst, da dann bei den meisten Receivern die Bedienung mit der Fernbedienung nicht mehr funktioniert. Bei IR Bedienungen wirds problematisch, bei Funkfernbedienungen wäre es eine Möglichkeit, außer du hast eine extra slim Wandhalterung, sodass zwischen TV und Wand gar kein Platz mehr ist

...zur Antwort

Hallo Inuyasha,

wenn du eine Matratze auf den Boden legen möchtest würde ich grundsätzlich Tonnentaschenfederkern oder Kaltschaummatratzen empfehlen, da diese atmungsaktiver gegenüber Viscoschaummatratzen und Latexmatratzen sind.

Dennoch ist es wichtig das die Matratzen belüftet werden. Eine Variante wäre, einen Lattenrost unter die Matratze auf den Boden zu legen, oder ein Abstandsgewirke, dieses habe ich mir für den Wohnwagen zugelegt, wo die Matratze auf einer geschlossenen Bodenplatte liegt. Daher kann ich nur positiv von diesem Abstandsgewirke reden. Abstandsgewirke bekommst du beispielsweise hier:

http://www.wohnbedarf-pies.de/products/Matratzen/Kaltschaummatratzen/3D-Abstandsgewirke-Matratzenunterlage-20-mm.html

...zur Antwort