Lies Verse nie für sich allein, immer im Kontext.

Schreib mal bitte auf, welche Stellen das genau sind....

...zur Antwort

Wieso soll das Original auch gelöscht werden? Dann gibt es doch gar keinen Alex Meier mehr....  Kannst du das Anwendungsgebiet ein wenig mehr erläutern?

...zur Antwort

wenn du ein wenig mehr Geld zur Verfügung hast dann schau mal nach den Swiss Gear Rucksäcken. Beispielsweise das Modell Pegasus, das habe ich. Zu meiner Schulzeit passten da großer Ordner, Block, 4 dicke Bücher, Federmappe, Thermobecher, Brotdose und seitlich noch ne 0,5 l Flasche rein. und da war noch Platz für Kleinkram. Kann ich nur empfehlen und hat trotz Zuladung einen sehr guten Tragekomfort. Aber wie gesagt, halt ein wenig teurer..... doch lohnenswert

...zur Antwort

Entschuldigung wird nicht klappen. A) wird keiner glauben, dass du genau für die Zeit krank bist wenn du kein Attest hast, B) ist es eine Pflichtveranstaltung. Ich hab mich damals auch geweigert mitzufahren, das ging bis zum Direktor aber ich durfte zu Hause bleiben, war dann halt die Wochein  eine Klasse drunter gehen (ist auch ganz chillig, du bist den Lehrern voll egal weil du nur beobachtet werden sollst).... in jedem Fall musst du angeben warum du nicht mit willst. Das kann sogar bis zu ner schriftlichen Stellungnahme gehen

...zur Antwort

Dich schämen, dass du bei sowas mitmachst. Freundschaft plus ist der größte Schrott, er macht Menschen kaputt, irgendwann denken doch alle, eine Beziehung bestehe nur aus Sex, man ist nicht mehr in der Lage eine vernünftige Beziehung zu führen.

Du zerstörst dich selber, hör damit auf und brich diese "Freundschaft". Durch den engen Kontakt hast du dich emotional gebunden, aber das hat weder Hand noch Fuß

...zur Antwort

Mein Freund hat Angst vor meinen Reaktionen - wie soll ich reagieren?

Hallo, ich (21, Studentin) und mein Freund (26, Ingenieur) sehen uns über den Sommer noch 6 Wochen nicht. Mein Freund ist sehr beschäftigt durch die Arbeit und meldet sich selten. Ich hab mich darüber bei ihm beschwert.

Er sagt mir generell nicht seine Meinung aus Angst ich würde negativ reagieren und findet es gut wenn ich immer "die Hosen an habe". Er hat aber zugegeben, dass es anscheinend nicht die beste Idee war von ihm mich immer alles bestimmen zu lassen. Nun fühlt er sich aber durch mich unter Druck gesetzt wegen meiner Anforderungen an unsere Beziehung bzw an ihm. Er denkt egal was er macht es wird mir nicht passen. (zur Info: ich hab ihm immer wieder gesagt er soll sich nicht mehr so verschließen und endlich mal sagen was er von mir will bzw sagen wenn ihm etwas nicht passt).
Ich meinte schon zu ihm, dass ich nicht Schluss machen will und dass ich ihn nicht mehr mit meinen Gefühlen nerven werde (sage ich nicht nur so sondern meine es auch). Daher melde ich mich seit paar Tagen nicht mehr was ich auch okay finde.

Er hat zugegeben, dass er mir nicht genügend Aufmerksamkeit gibt und dass er nicht sein bestes gibt. Er hat oft nicht die Nerven mit mir zu reden und kein Interesse, die Probleme die ich habe, zu lösen.
Aber er will das Gefühl der Angst vor meinen Reaktionen verlieren.

Ich finde es schwierig damit umzugehen weil er mich jetzt wieder nach meiner Meinung fragt wie ich jetzt unsere Beziehung definiere und wo wir stehen. Ich möchte, dass er endlich mal selber durchgreift und mal die Führung bisschen übernimmt.

Wie soll ich reagieren? Ich will ihm nicht schreiben. Am liebsten gar nicht mehr bis wir uns wieder sehen

...zur Frage

Biete ihm an, sich mal richtig auszukotzen. Wo du einfach zuhörst. und er dir alles sagen kann, was ihn nervt. Wo er mal auf den Tisch hauen kann. Und bleib ruhig bei dem was er sagt. dann verliert er ein wenig die Hemmungen und kann das dann später auch mal unaufgefordert machen. Weil er weiß das eure Beziehung sowas aushält. und dann könnt ihr euch später mal so richtig die Meinung sagen. Machen meine Frau und ich sehr oft. und es tut uns gut. Man könnte jetzt pädagogisch sein und etwas von ich-Botschaften erzählen aber das geht zu tief, udn du willst ihn ja nicht erziehen sondern ihn lockern.

Alternativ frag ihn worauf er mal so richtig Lust hat. irgendwas was so gar nicht dein Fall ist. Keine Ahnung, Monstercar-Show oder sowas, was weiß ich. und dann macht das. Dann weiß er das er seine Wünsche auch in die Beziehung einbringen kann.

Und falls alle Stricke reißen, frag nicht wer die Hosen anhat, sondern wer was zwischen den Beinen hängen hat. Das soll nicht sexistisch gemeint sein gegen dich als Frau, Männer reagieren nur zum Glück oft, wenn man sie auf die Größe ihres Gehänges und der Funktionalität anspricht, das ist so ein Männer-Ehre-Ding, will ich dir nicht erklären, das ist bei uns Männlein einfach so ;-)

...zur Antwort

Ich finde ohne Vertrauen geht gar keine freundschaft, weder platonisch noch sexuell. Schon gar nicht sexuell. Wenn ich einem Menschen nicht vertraue nenne ich ihn auch nicht Freund. Das ist eine grundlegende Basis. Wenn du also einen tollen Kerl finden willst, such jemanden dem du vertraust. und wenn das gegeben ist, DANN schau erst ob er auch die anderen Sachen hat die du dir wünschst. mit manchen Dingen muss man Kompromissen eingehen, kein Mensch ist perfekt, aber Vertrauen sollte niemals auf der Liste der Sachen stehen, die man streicht oder wo man kompromissbereit ist.

Und wegen deiner Anmerkung dass dir nur dein bester Freund einfällt.... ich hab mich mal in ein Mädchen "verliebt" und das meiner Schulfreundin erzählt. Dabei merkte ich das die ganzen Kriterien warum ich meine in die eine verliebt zu sein bei meiner Freundin um so mehr zutrafen.... Das hat sich dann entwickelt und mittlerweile sind wir verheiratet. Wer weiß, vielleicht entwickelt sich eure Freundschaft genau so?.... aber Egal was, geh sowas immer rational an, nicht aus dem Bauch heraus. Verlieben ist Spontan, Liebe eine dauerhafte Entscheidung. und Menschen die alle 5 Monate einen neuen lieben ne?.... kein Kommentar

...zur Antwort

Der Junge ist der größte A**** der mir grade in den Kopf kommt. Sex an sich ist doch nichts was man mal eben macht, Sex ist eine Verbindung zwischen den Menschen, die höchste Art des Vertrauens. Er zieht das komplett in den Dreck... ungeachtet dessen dass er ein Charakterschwein ist wenn er noch offen ausspricht dass er eigentlich eine andere liebt und die Gevögelte für ihn nur zweite Wahl ist.... Wär ich ein Mädchen (und wär ich die Gevögelte) ne?.... ich würd den sowas von in die Wüste jagen. Was für ein widerlicher. Da schäme ich mich ja, das gleiche Geschlecht wie er zu haben. Schande, sowas, einfach Schande

...zur Antwort

Paket wird nicht rechtzeitig kommen, glaub mir, meine Partnerin war schon zweimal im Ausland während unserer Geburtstage und das hat noch nie funktioniert dass ein Paket pünktlich kommt. Vor allem nicht wenn man erst Tage vorher abschicken will. Mein Tipp: Schnapp dir die Freunde die hier in der Nähe wohnen und lass sie was organisieren und abgeben. Und zum Gratulieren wäre Skype ratsam. oder man investiert und ruft ihn einfach mal an... Skype hängt immer von der Internetverbindung und aus Erfahrung kann ich sagen, wenn das anfängt zu hängen oder das Bild nicht klappt, dann ist die Luft ganz schnell raus aus dem Gespräch weil man gefrustet ist.

...zur Antwort

Also ich mache die Ausbildung zum Industriekaufmann. ich hatte ein Abischnitt von 2,3 aber Deutsch und Mathe waren meine Leistungskurse und da muss man schon klotzen. Vor allem scheint mir, das logisches Verständnis dir leicht schwer fällt wenn du in Mathe solche Noten hast. und das wirst du in Kosten-Leistungsrechnung während der Ausbildung definitiv brauchen. Ich rate dir dringend deinen Fokus auf Englisch Deutsch Mathe zu legen. Nach Sport und Musik hustet später kein Schwein (glaub mir, das waren meine Fächer wo ich durchgängig 14 und 15 Punkte hatte), die wollen nicht dass du laufen und musizieren kannst, du sollst arbeiten können. und das heißt leider du brauchst gute MED Noten (Mathe Englisch Deutsch).

Aber ich wünsche dir dass das mit der Ausbildung klappt. Industriekaufmann ist schon ne coole Ausbildung. Manchmal anstrengend... aber cool. hängt immer vom Betrieb ab

...zur Antwort

Also meine Eltern zahlten für meinen Unterricht jeden Monat 90€ und das war schweineviel Geld für so einen faulen Sack wie mich^^. Aber ich hab das 6 Jahre lang durchgezogen und konnte am Ende Rachmaninov Prelude cis-moll spielen...auswendig. Also wenn man sich durchbeißt lohnt es sich immer. anstrengend ist es halt erst mal die Finger durch Tonleitern und Akkorder und die ganzen technischen Übungen geschmeidig und schnell zu kriegen. Mit der Zeit entwickelt man auch ein Gefühl für Spielweise und Lautstärke. ich persönlich finde es auch wichtig dass man dir nicht nur beibringt Noten zu spielen sondern dir auch die Theorie hinter der Musik vermittelt, sodass du am Schluss einfach Kadenzen mit Tonika, Dominanten, verminderten Septakkorden und Mollparallelen spielst ohne groß darüber nachdenken zu müssen.

Mein Tipp: Such dir einen Russen oder ähnlich östlich orientierte Menschen als Lehrer. Wenn du da nichts lernst kann dir keiner helfen^^

...zur Antwort

"Wie viele ihn aber aufnahmen, denen gab er Macht Kinder Gottes zu heißen."

Entscheidend ist nicht ob du getauft bist oder konfirmiert oder nicht. Wichtig ist dass du Gott als deinen Herrn erkennst, ihn um Vergebung deiner Sünden bittest und ihm dein Leben übergibst.

"Niemand kommt zum Vater als nur durch mich". das sagte Jesus, und er sprach niemals von Konfirmation oder dergleichen sondern von der Entscheidung für oder gegen Gott. Christen bezeichnen so etwas als Bekehrung, ich weiß nicht ob du diesen Begriff kennst...

Zur Sex-Frage: ich hab bis zu meiner Ehe mit dem Sex gewartet und ich habe es nicht bereut. Meine Hochzeit ist erst ein paar Monate her und ich bin so froh darüber dass meine Frau und ich das durchgehalten haben.

und wenn ein Junge nicht warten kann, dann ist er nicht gut für dich. So simpel kann das sein

...zur Antwort

Und Jesus Sprach: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben, niemand kommt zum Vater als durch mich.

Ich freue mich ungemein über deine Frage und sage dir vorab, ich werden in der nächsten Zeit für dich beten.

Wenn du Kind Gottes werden willst, gibt es ein paar einfache Fragen:

Glaubst du, dass du ein Sünder bist?

Glaubst du, dass Jesus Christus für deine Sünden gestorben ist?

Möchtest du dieses Erlösungswerk vom Kreuz für dich annehmen?

Möchtest du dein Leben Gott abgeben?

Denn eins ist sicher, Gott ist keiner für halbe Sachen. Es gibt den treffenden Satz: "sei ganz Sein oder lass es ganz sein."

...zur Antwort

du kennst sie erst 2 Monate aber willst sie schon nach einer Beziehung fragen? Tut mir leid das so herzlos zu sagen, aber ich fürchte du denkst momentan nicht grade mit deinem Kopf sondern eher mit dem zweiten männlichen Hirn weiter südlich. Kannst du dir nach 2 Monaten überhaupt schon sicher sein, ob du sie liebst? und ich rede nicht von "ich finde sie süß und sie sieht geil aus". das ist keine Liebe. Das ist Sandkastenspielerei. Das ist Statusdenken ("nur wer eine Freundin hat, ist angesagt").

Lern sie erst mal richtig kennen, lern ihr Wesen lieben, und DANN überleg ob sie für dich nur eine Freundin ist oder ob da mehr sein kann....

...zur Antwort

Sind 6 Monate genug um zu sagen dass du die nächsten 50 Jahre mit ihr verbringen willst?

Wenn du diesen Umfang der Gewissheit nicht hast, lohnt sich dann ein Zusammenziehen?

was ist, wenn die Beziehung bricht?

Du wirst derjenige sein der die Wohnung verliert, denn ihr Opa stellt sie ihr, nicht dir, egal was er sagt. DU wirst verlieren. und hast dann auf deiner Seite eine Familie die du "enttäuscht" hast. und dann hast du herzlich wenig.

Mein Rat: bleib lieber zu Hause und klär stattdessen die Sache mit deinen Eltern. Du willst erwachsen handeln? Dann setz dich an einen Tisch und rede mit ihnen, schaff ihre negative Meinung aus der Welt, zeig ihnen dass du glücklich bist und diese Beziehung mit Freuden führen willst, wissend dass deine Eltern hinter dir stehen. Und lass es langsam angehen. Nach 6 Monaten zusammenziehen wollen wirkt für mich eher wie, metaphorisch gesprochen, ein Frischling am Steuer, der zum Geburtstag ne Fahrt im Ferrari geschenkt bekommt und denkt er wäre Schumacher. Kann. Nur. Schiefgehen

...zur Antwort

Frag ihn einfach mal, ob seine Frau von dem Kontakt mit dir weiß. Wenn nicht dann frag ihn warum er dich verheimlicht. kann er das nicht vernünftig beantworten sollte das Warnsignal genug für dich sein.

Wenn seine Frau von dir weiß, versuch dich mit ihr anzufreunden wenn du den Kontakt auf einer gesunden Ebene aufbauen willst.

Hintergrund der Vorschläge: wenn ihr als Frauen euch versteht, ist die Hemmung größer dass du Gefühle entwickelst. Eine Art Schutzmechanismus nach dem Motto "ich kann doch meiner Freundin so etwas nicht antun". bei einer "fremden" dürfte so etwas schneller passieren.

Natürlich ist das kein Allheilmittel. Du musst deine Gefühle immer wieder selber hinterfragen und prüfen. Und notfalls dich selber bewusst ausbremsen und sagen "nein ich lasse keine Liebe zu". Entgegen der Meinung vieler bin ich davon überzeugt, dass Liebe eine Entscheidung ist und man sich auch bewusst gegen Liebe zu einer Person entscheiden kann. Und ich weiß das aus eigener Erfahrung denn ich habe eine Freundin mit der ich seit über 10 Jahren Kontakt pflege, damals waren wir noch beide Singles aber wir sagten selber von Anfang an wir lassen keine Liebe zu, dazu ist unsere Freundschaft zu wertvoll als sie durch Liebeskummer zu zerstören. Und das funktioniert wunderbar, mittlerweile hat jeder seinen Partner aber unsere Freundschaft ist geblieben.

Zusammenfassung:

- Seine Beweggründe hinterfragen

- Kontakt zu seiner Frau suchen (so von ihr gewünscht)

- eigene Gefühle prüfen und in eigene Schranken verweisen

- notfalls Handbremse ziehen.

 

 

Die Hater können jetzt mit ihrem üblichen "platonische Freundschaften zwischen Mann und Frau gibt es nicht" anfangen

...zur Antwort

Ich bin oft enttäuscht von Kirchen die ihr Kreuz auf dem Dach tragen aber nur Politik von der Kanzel reden. Viele Gottesdienste in denen ich in Landeskirchen war, sind tot.... es redet vorne nur ein Mensch die ganze Zeit, du kommst dir vor wie auf einer Beerdigung, und nach dem Gottesdienst gehen alle ihre Wege und es ist in Minuten alles leer gefegt. Wenn man in die Bibel schaut heißt es dass die Stiftshütte, ein Vorreiter unserer Kirchen, auch Ort der Zusammenkunft genannt wurde. Ein zentraler Ort wo sich Menschen begegnen. auch der Tempel später war ein Punkt wo Menschen sich trafen, aufeinander zugehen. Die gemeinsame Motivation, an diesen Ort zu kommen, verband die Menschen. und heute? Es wird nicht gesprochen, es wird nicht gelacht, es wird nur die Bank durchgesessen und die Stunde abgewartet.

 

Ich persönlich habe mein geistliches Zuhause in einer freievangelischen Gemeinde gefunden. Es ist keine Kirche sondern eine ehemalige Kneipe in der wir uns treffen, der Pastor trägt keine schwarze Kutte sondern Klamotten wie jeder andere, aber der Glaube wird gelebt, man begegnet einander in Liebe und man spürt Gottes Gegenwart, nicht in der Größe und Herrlichkeit des Gemäuers sondern in den Herzen der Menschen.

 

Vielleicht war ich bisher einfach in den falschen Gottesdiensten aber ich konnte bisher Gott nicht spüren wenn ich in Landeskirchen ging.... da war der Gottesdienst nur noch ein Häkchen im Kalender

...zur Antwort

mach spalte A mit jeder zahl zwischen 15 und 74 ( A1=15 ; A2=A1+1; Formel aus A2 nach unten kopieren). in Spalte B schreibst bei den zugehörigen X-Werten die entsprechenden Y1-Werte, in Spalte C bei den zugehörigen x Werten die entprechenden Y2-Werte. Alle drei Spalten markieren und dann Liniendiagramm erstellen lassen. Excel müsste die A Spalte jetzt automatisch als x-Beschriftung erkennen.

...zur Antwort


Ich unterstütze dich voll und ganz. Zusammenziehen ist ein Riesen Schritt auch wenn er manchmal ganz klein dargestellt wird. Ich persönlich bin mit meinem Partner erst nach der Hochzeit zusammengezogen und davor hatten wir einige Jahre Beziehung. Da für mich die Ehe nichts ist was man irgendwann einfach beendet sondern woran man arbeitet und was man in Ehren hält, war das Zusammenziehen zu dem Zeitpunkt nur eine Art Bestätigung unseres gemeinsamen Weges, aber wenn man diese Zuversicht des gemeinsamen Weges für die nächsten 50 Jahre nicht hat, sollte man sich das seeeeeeehr gut überlegen mit dem Zusammen ziehen.  und das sage ich als MANN

Es gibt auch Menschen die sich ganz klar aufschreiben was wem gehört und wer was kauft, aber das ist für mich kein zusammenziehen sondern nur die gleiche Anschrift haben....

...zur Antwort