Ich bin 16 und habe obenrum echt gar NICHTS! Was tun?

Ich habe ein Problem, dass mich vorallem seit ich 16 bin sehr stört. Ich habe obenrum echt nichts. Ich denke noch nicht mal AA. ich bin einfach ratlos und schäme mich so dafür. Klar kann man nichts für seine Brüste, vorallem ich bin sehr zierlich aber trotzdem hätte ich gern mal eine Hand voll oder etwas mehr. Mich bringt das einfach so um mein Selbstbewusstsein, dass ich mir nie eine Beziehung aufbauen könnte. Ich trage nur Push-ups obwohl es bei mir echt nichts zu pushen gibt. mit meiner Figur bin ich sonst sehr zufrieden, könnte sogar ein paar Kilo mehr haben. Bin 1,60 und wiege 46kg oder weniger. Ich weiß ich sollte immer abwarten aber ich hab langsam keine Geduld mehr. Seit ich 14 bin wächst nichts. Davor fand ich es normal. Aber wenn man schon Kommentare von den engsten Freundinnen bekommt, dass man obenrum nichts hat. Warum dreht sich alles immer nur um die Brust? Frauen mit schönen und größeren Dekoltes bekommen einfach mehr aufmerksamkeit und ihnen fälltdas Kontakte knüpfen mit Jungs nicht so schwer. klar ich will nicht dass mich jungs nur wegen der oberweite mögen aber ich bin einfach nicht zufrieden. man sagt ich kann die voraussichtliche größe meiner Brüste in den Frauen der Familie sehen, aber meine Mutter und meine Oma sind beide "übergewichtig" um es so auszudrücken und haben deshalb ohnehin obenrum mehr. Für mich ist der Gang ins Freibad, vorallem in Begleitung mit Jungs meistens peinlich. Was kann ich tun außer abwarten? Gibt es "Die Pille" mit der Nebenwirkung, dass man größere Brüste bekommt ? Ich kann Gespräche über Brust einfach nicht mehr hören. Den Po hab ich auch nicht wirklich also keinen "Ausgleich". Wenn ich mit Jungs schreibe dann fallen irgendwann immer sachen über brüste. sei es weil man gerade den selben film schaut oder was auch immer.

...zur Frage

akzeptiere und liebe dich wie du bist, das ist das Einzige was hilft im Leben.

...zur Antwort

Ausgelutscht oder nicht - als erste alles Begrüßen.. Mitschüler, Lehrer, Eltern, Großeltern, Geschwister..wer immer dabei ist. Und bedanken dass sie erschienen sind.

Dann würde ich offen sagen, dass das für dich neu ist und du ein wenig nervös bist... so im sinne einer neuer Erfahrung du dich aber trotzdem freust, das machen zu dürfen.

Dann käme ich auf die ihnhalte, zunächst vielleicht auf den Gesamtablauf der Veranstaltung eingehen und dann auf die einzelnen Punkte

...zur Antwort

was immer es ist, Test oder Unverschämtheit - anrufen und klären vor Unterschrift. Höflich aber bestimmt.

...zur Antwort

Mit "Deutschland über alles" war ursprünglich mal gemeint - Nationalstaat Deutschland statt der vielen Kleinstaaten und Fürstentümer... dies so um 1848. Aber dieser Sinn ist heute entstellt - es klingt nach "Deutchland über andere Staaten", insbesondere seit der Zeit des Nationalsozialismus.

Ausserdem heißt es "von der Maas bis an die Memel, von der Etsch bis an den Belt"... die Flüsse, die einmal Grenzflüsse waren, sind heute teilweise Polnisch, oder Russisch.. das zu singen würde also ein Deutschland in den Grenzen von 1939 herbeiwünschen...das kann keiner mehr ernsthaft wollen.

...zur Antwort
  1. Kontaktiere in jedem Fall einen Anwalt
  2. Informiere mit dessen Hilfe das Gericht über die Tatsachen 3 MErk dir für das Leben - sowas ist kein Spass und eine Falschaussage vor Gericht wegen einer solchen Lapalie ist echt nicht besonders klug

Bist du denn wirklich vereidigt worden? Sonst wäre es "nur" eine uneidliche Falschaussage

...zur Antwort

am besten hilft eine creme mit einem Anteil Harnstoff (Urea) die kann man auch in der Drogerie kaufen, sollte mindestens 10 % Urea haben. Ich habe auch solche Stellen und benutze auch im Gesicht eine Salbe mit 25% Urea, die ist eigentlich für Fussschrunden gedacht - hilft mir total gut. Und hier hilft nicht "dick" viel, sondern "regelmässig".

...zur Antwort

Sagen wir mal du bist ein altes Zebra. Da brauchst du Gras, Wasser und musst schnell weglaufen können. Gras ist viel da, da bist du nah am Optimum, Wasser auch. Aber laufen kannst du nicht mehr schnell, da bist du weit weg vom Optimum und wirst daher bald gefressen und vermehrst dich nicht mehr. Das ist jetzt bezogen auf ein Individuum. Aber bezogen auf eine Art gilt Ähnliches.

Anderes Beispile - eine Art braucht viel Wasser, gelangt Sie in eine Umwelt mit weniger wasser, wird sie sich nicht mehr so gut ausbreiten können. Es gibt ja immer mehrere Faktoren und die Regel sagt, dass der Faktor, der "am schlechtesten" erfüllt wird, der bestimmende ist.

...zur Antwort