das was im mietvertrag steht gilt und ist es im mietvertrag nicht klar festgehalten, hat der vermieter zu entscheiden. ist ja schon noch unterschied zwischen katze und hund, wa :)

...zur Antwort

meine hündin denkt auch das ein eachhund ist :) das äußert sich in der whg durch bellen wenns klingelt-da lässt sie sich schwer beruhigen.... auch wenn wir draußen irgendwo länger als 3min sitzen wird alles angebellt, was sich "ihrem" revier nähert... wir haben es immer noch nicht völlig im griff, aber besser geworden ist es durch clickern bzw makern... eine freundin hat sich vor unsre whg-tür gestellt und geklingelt, noch bevor kira gebellt hat hab ich geclickt und leckerlie, meine freundin wieder geklingelt, bevor kira bellt click und leckerlie... irgendwann hat kira mich dann als es geklingelt hat angeguckt von wegen "na?? wo bleibt jetzt mein leckerlie??" du brauchst viel zeit und geduld, schnelligkeit und musst deinen hund genau beobachten, aber das ist eine trainingsmethode ohne nebenwirkungen :) außerdem würde ich überlegen vl mal einen hundetrainer zu rate zu ziehen, der vl noch sachen bei deinem hund sieht die du nicht erkennst-also warum er so handelt, etc

...zur Antwort

meines wissen verbreiten sich läuse nur über körperkontakt, also sie können nicht springen... bei meiner cousine die ständig läuse hatte, hat es super geholfen zu blondieren, richtig platinblond... haben dann noch eine angenehmere farbe drüber gefärbt :) weiß ja nich wie alt deine kinder sind ob du da schon färben willst(solltest... olivenöl soll auch helfen... gegen die meisten chemiekeulen sind die läuse doch schon lange immun... oder aber eine chicke kurzhaarfrisur... am besten du rufst einfach mal einen friseur an und fragst wie ihr das am besten handhabt...

...zur Antwort

ich finds gut... nur ein satz stört mich irgendwie "Meine Stärken liegen in meiner schnellen Auffassungsgabe, ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Geduld und Eigenverantwortung." Das klingt nich stimmig... hast du schon ein Praktikum in der Richtung gemacht? Wenn ja, muss das in deine Bewerbung mit rein. Wenn nich, denk ma drüber nach ob du noch eins machen willst. Würd ich dann auch so mit in die BEwerbung schreiben... bringt sicher PLuspunkte

...zur Antwort

ob es weh tut hängt davon ab wie schmerzempfindlich du bist und wo du dich stechen lässt. ich habe eins auf der linken seite meiner wade. am schienbein lang tats waahnsinnig weh, ein teil des tattoos was auf einer sehne lang ging mussten wir betäuben weil ichs gar nich ausgehalten hab... je mehr es dann aber ins fettgewebe ging desto weniger tuts weh-im vergleich zum schienbein wars sehr angenehm bin auch fast eingeschlafen-ja ich hab das auch nie gedacht das das geht :) einen tätowierer in berlin kann ich dir nich empfehlen-komm nich von dort. aber guck dir einfach ein paar studios an, guck dir an was die schon gemacht haben und ob die chemie zwischen euch stimmt. wieviels kostet kann ich auch nich sagen das ich mein tattoo hab von nem kumpel machen lassen. meins ist ungefähr handflächengroß und ich hab 100€ für bezahlt er meinte aber im studio hätte ich locker das 3fache hingelegt... also mach dich auf die socken und klapper ein paar studios ab :)

...zur Antwort

das alter ist glaub ich zweitrangig, wichtig ist die reife :) ich habe mit 19 meinen sohn bekommen-ungeplant und hänge seitdem in der hartz4-kiste (aber nur noch diesen monat nächsten monat startet meine ausbildung freu) man kommt zurecht, aber schön ist was anderes... euch muss klar sein das ein kind mind. die nächsten 18jahre geld kostet... am anfang ist das noch relativ wenig, aber spätestens wenn die kids in die kita kommen wirds teurer... allerdings bekommt ihr für das kind ja zu eurem einkommen auch noch was dazu-kindergeld und zumindest das erste jahr elterngeld...wenn ihr mit dem geld nicht zurecht kommt gibts immer möglichkeiten über irgendwelche ämter zuschüsse zu kriegen... aber überlegt euch ob ihr das wollt... es ist schön das es die möglichkeit gibt aber es nervt auch immer von wem abhängig zu sein. vernünftig wäre es wohl noch zu warten bis ihr wirtschaftlich selbstständig seid und euch ein kind leisten könnt-dazu gehört ja nich nur essen sonder auch mal in den zoo, klamotten oder einfach ma was zwischendurch... aber ich hab auf diese ratschläge ja auch nich gehört und mein sohn trotzdem gekriegt und es war das beste was mir passieren konnte :)

...zur Antwort

frag doch ma deinen tierarzt oder frag im tierheim nach-die kennen sich ja sicher mit flaschenaufzucht aus und können dir vl tipps geben

...zur Antwort