Berechtigungskarte Bus

Hallo,

als ich vor einigen Monaten das erste mal auf der FOS war erhielten wir so ein Berechtigungsformular für Busfahrkarten. Iich habe dieses Formular ausgefüllt und abgeschickt. Vor einigen Wochen hab ich dann auch eine Karte zurückbekommen. Sieht fast wie eine normale Busfahrkarte aus, nur das dort "Berechtigungskarte" drauf steht (auf meinen früheren stand "Schülermonatskarte" drauf). Mein Bruder hat nun auch eine Busfahrkarte von der Schule erhalten und bei ihm ist die Farbe anders und es steht eben "Schülermonatskarte drauf. Ich hab mir zuerst nichts dabei gedacht und bin einfach mit dem Bus mitgefahren und hab die Karte hergezeigt. Klappte bei den ersten zwei Fahrten auch. Bei der dritten hilt mich der Fahrer auf, weil die Karte eben eine andere Farbe hatte. Er ließ mich aber dann doch durch, weil dort "07.2015" drauf stand (die Fahrkarten haben jedes Jahr eine andere Farbe).

Ich habe bisher für die Karte noch nichts bezahl, obwohl uns auf der FOS gesagt wurde, dass wir diese bezahlen müssten. Ich dachte halt, dass ich eine Rechnung bekommen würde oder wir diese auf der FOS bezahlen würden. Aber jetzt frage ich mich, ob ich da nicht vielleicht was falsch verstanden habe. Berechtigt mich diese Karte vielleicht nur eine Busfahrkarte zu kaufen? Wenn ja wäre es ja ziemlicher quatsch, dass diese fast wie eine richtige Fahrkarte aussieht. Selbst die Busfahrer ließen mich ja damit durch. Eine Jahreskarte würde man sich ja wohl auch ohne Berechtigungskarte kaufen können oder?

Ich bin gerade echt verwirrt, weil ich ja noch nichts für die Karte bezahl habe und diese die falsche Farbe hat und eben nicht 'Schülermonatskarte' drauf steht. Was muss ich denn jetzt tun?

Danke für eure Antworten.

Schule, Bus, Fachoberschule, FOS, Busfahrkarte