Sprich ihn doch mal auf seinen insta Account an, sag das du ihn ausversehen gefunden den hättest (hast du ja auch) und warum er sage das er keinen hat. Vielleicht verbabelt er sich ja dann auch schon etwas, dann musst du nur noch nachhaken. Und erfährst vielleicht so von ihn persönlich das er eigentlich ne Freundin hat und warum er dann mit dir schreibt und so.

...zur Antwort

Also ich kenne mich jetzt mit der Pille nicht so gut aus. Es ist kein Problem, wenn du mal pausierst. Jedoch würde ich dir raten es von der Einen Bis zur anderen Blutung zu tun, sprich das du sie 4wochen auslässt, also zwischen zwei kompletten blutungen. (Das hat ne Freundin von mir so gemacht.) Würde aber echt dann vier staat zwei Wochen mit der Pille pausieren. Da der körper ja bei der Blutung einen ca.28Tage rythmes hat. Und der sonst irgendwie durcheinander kommen würde und das bestimmt nicht gut wäre.

...zur Antwort

Freund vertraut mir nicht und denkt ich lüge ihn an?

Mein Freund und ich hatten heute einen riesengroßen Streit. Es ging darum, dass mein Exfreund mich bei WhatsApp angeschrieben hat und mich gefragt hat wie es mir geht und wie mein Leben so läuft. Mein Freund und ich sind jetzt seit sechs Monaten zusammen und in den sechs Monaten hat er sich noch nicht ein einziges Mal wieder gemeldet aber jetzt gestern wieder das erste Mal. Er hat dann auch noch dazu geschrieben dass wir mal wieder zusammen joggen gehen müssen, weil wir das früher immer zusammen gemacht haben. Ich saß neben meinem Freund als er mir das geschrieben hat, ich habe es ihm aber nicht gesagt dass er mir wieder geschrieben hat warum auch, ich will eigentlich eh nichts mehr von ihm wissen und habe nur aus Freundlichkeit einmal zurück geschrieben. Mein Freund hat das dann aber gesehen und ist dann total an die Decke gegangen, seitdem glaubt er, dass ich ihn verlassen werde irgendwann wegen einem anderen Kerl und er denkt dass ich ihn irgendwann betrügen würde weil ich einen besseren finden werde als ihn. Ich verstehe das einfach nicht. Nur weil mir mein Exfreund geschrieben hat, heißt es doch nicht gleich das ich was wieder mit ihm anfangen will, ich liebe mein Freund über alles und würde niemals irgendetwas machen was ihm weh tun könnte. Wieso vertraut er mir denn nicht, in einer Beziehung ist doch das wichtigste dass man sich gegen einander vertraut oder sehe ich das falsch?
Da war noch was ich hab ihn letztens eine Geschichte erzählt, die mich sehr bedrückt hat und auch sehr Angst gemacht hat, und er dachte gleich ich hab ihn angelogen und habe mir die Geschichte nur ausgedacht, das alles hat er mir heute einen Kopf geworfen und der Streit ist Mega eskaliert ich habe ihn total angeschrien weil ich irgendwie voll sauer war ja es war nicht richtig ich weiß, aber als ob ich mir so eine Geschichte ausdenke.  Er hat sich jetzt dafür entschuldigt über WhatsApp und will auf jeden Fall noch mal mit mir darüber reden, ich kann in das aber irgendwie nicht so leicht  verzeihen,  Weil ich habe ihn weder betrogen noch angelogen und es hat mich schon ziemlich verletzt was er gesagt hat, dennoch treffen wir uns morgen und reden gemeinsam über die Sache.
Was meint ihr? Wie soll ich mich morgen bei dem Treffen verhalten soll ich ihn noch mal klipp und klar sagen dass ich das nicht in Ordnung finde oder soll ich mich jetzt auch noch entschuldigen für das was ich eigentlich gar nicht getan habe? Wie sieht Ihr das

...zur Frage

Wenn ihr euch trefft um über die Sache nochmal zu reden, probiere ruhig zu bleiben und erkläre ihn alles nochmal in ruhe aus deiner Sicht. Du hast oben auch geschrieben " ich liebe mein Freund über alles und würde niemals irgendetwas machen was ihm weh tun könnte" , sag ihn das doch genau so, das ist mega ehrlich von dir und auch süß. Versuche ihn auch zu verstehen, zu verzeihen und sich in seine Lage rein zu versetzen. Er ist einfach nur mega eifersüchtig und hat riesige angst dich jetzt zu verlieren, ist eigentlich doch voll süß von ihm oder? 

...zur Antwort

Du siehst deine Blut Menge und kannst dein Körper so besser einschätzen. Du kommst nicht mit den Blut in Berührung  (wie bei Tampon einführen). Du kannst die vollen leichter entsorgt, da bei einer neuen immer ne Tüte drum ist um die alte ein zu wickeln...

...zur Antwort

Also das Gefühl wirst du immer haben mit einer Binde. Ich mache es so das ich immer wenn ich meine Tage habe so einen engen Rock (sieht unterm Pullover aus wie ein Top), ein langes Top, ein langen Pullover, ne lange Strickjacke oder so anziehe. Einfach das mein Popo und auch vorne es etwas weiter verdeckt ist, damit man falsch ich auslaufen sollte nichts sieht. Auch mit ner Ersatz Hosen in der Tasche fühle ich mich immer gleich sicherer. Ich hoffe ich konnte dir irgendwie weiterhelfen.

...zur Antwort

Bester Freund ist in meine Freundin verliebt, wie am besten reagieren?

Ich bin seit nun fast einem Jahr mit meiner Freundin zusammen und zwischen uns läuft es auch sehr gut hatten zwar vor kurzem mal eine größere Auseinandersetzung aber momentan ist wirklich alles gut. Mein bester Freund nun hat meiner Freundin vor einigen Tagen gesagt das er in sie verliebt ist. Sie haben dann öfter darüber geredet. Sie haben mir erstmal beide nichts gesagt, aber meine freundin hatte es vor gehabt soweit ich weiß. Ich bin eigentlich selber darauf gekommen und hab ihn einfach gefragt ob er etwas für sie empfindet. Er hat das etwas umschrieben aber hat am ende doch zu gegeben das er für sie gefühle hat. Nun ist es so das sie beide sich gut verstehen, er kennt sie zwar nicht gabz so lange wie ich sie aber trotzdem verstehen sich die beiden sehr gut und sind auch gute freunde. Das was mich stutzig macht, ist das er sehr viel für sie tut, sachen die man eigentlich nir tut wenn man in einen menschen verliebt ist und versucht das herz desjenigen zu gewinnen. Er schreibt auch sehr oft mit ihr und sie treffen sich auch sehr oft in der woche. Meine Freudin hat mir vor ihm gesagt das sie keine gefühle für ihn hat und das sie mich nie für ihn verlassen würde. Allerdings würde sie ihn nicht als freund weg geben wenn ich ea verlangen würde. Ich habe beide darum gebeten etwas abstand zu halten für die erste zeit denn es stört mich sehr das sie beide so viel zeit miteinander verbringen und auch das sie ihm oft vor mir sachen sagt oder auch das er so viel für sie tut und immer wenn was ist er hinterher läuft. Was würdet ihr tun ? Würdet ihr von eurer Freundin verlangen, dass sie den kontakt abbricht oder würdet ihr einfach so tun als wäre nichts?

...zur Frage

Setzt euch doch mal zu dritt zusammen und redet gemeinsam darüber, verschweigen ihnen auch nicht deine Angst, und Eifersucht. Aber wenn sie nichts von ihm will ist das doch schon mal ein gutes Zeichen. 

Haben Jungs aber nicht das gesetzt, das man sich nie an die Freundin egal ob ex oder nicht vom freund ran macht?

...zur Antwort

Um Klarheit haben ob er dich auch liebt oder Interesse an dir hat miss  du ihn einfach ansprechen, auch wenn es schwer ist. 

Du könntest ihn auch auf insta, snap oder so mal abonnieren und seine Bilder liken, so sieht er das du Interesse an ihn hast. Vielleicht abonniert er dich dann zurück und litt auch deine Bilder. Diese Methode machen nur leider viel, auch welche die es nicht ernst meinen also schlampen. Ob er dabei zurück abonniert kommt auch auf seine Erfahrungen an. Ist aber wahrscheinlich wenn ihr euch auch irgendwie persönlich kennt, schule, sport oder so.

...zur Antwort

Ich werde in der Klassengruppe gemobbt, hilfe!?

Hey,

Ich war gestern so auf Whatsapp, als in der Klassengruppe mich 3 Mädels (aus meiner Klasse) anfingen mich zu beleidigen. Nennen wir sie mal Anna. Diese Anna kam an mit so Mittelfinger Emojis und meinte die ganze Zeit F&ck dich ich hasse dich. Da bei ihr noch 2 andere Freunde übernachtet haben, haben diese Mitgemacht. Eine ist auch aus meiner Klasse und die andere aus der Parallelklasse. Sie meinten ich bin eine Fake Freundin und machten Sprachnachrichten wo sie mich auslachten, weil die eine aus der Parallelklasse ist nicht in unserer Gruppe.

Dann habe ich ganz normal gefragt (Ohne zu beleidigen!) was los sei. Sie meinten ich soll mein Maul halten und in der Ecke heulen gehen.. Und ich hab sie gefragt warum sie das tut, weil ich ihr nichts getan hab. Dann haben sie mich beleidigt und haben mich nach meinem Aussehen kritisiert. Sie meinte ich sehe aus wie eine hässliche Wasserleiche und ich ein Opfer bin das keine Freunde hat.

Was ich komisch fand, ist das meine Klasse NICHTS unternommen hat! Jeder hat gesehen, wie 3 Leute auf mich zugegangen sind und keiner hat was geschrieben. Nach einer Weile kam ein Junge aus meiner Klasse dazu, und fing auch an mich zu beleidigen.

Und ich gebe zu, ich habe nicht so viele Freunde, eigentlich fast gar keine. Ich bin eher im Internet unterwegs und habe viele Internet Freunde. Ich fragte sie, ob sie mir vielleicht Rat geben könnten was ich machen soll. Sie meinten, das dass nächste mal wenn diese Anna mit mir befreundet sein will, ich sie einfach ignorieren soll. Ist das eine gute Idee?

Naja, grad kamen 2 Jungs aus meiner Klasse und haben mich ''beschützt'' und haben die beiden aus der Gruppe geworfen. Die aus der Parallelklasse beleidigt mich andauernd und droht das die mich in der Schule schlagen werden. Die andere hat sich bei mir entschuldigt und meinte das es nicht ihre Schuld war und ihr Handy ''weggenommen wurde'' von Anna.

Ich bin grad total verwirrt und weiß nicht was ich glaube soll. Ich habe mich ziemlich erniedrigt gefühlt, als alle 3 auf mich los gegangen sind und mich richtig beleidigt haben. Was soll ich jetzt tun? ich habe es meinen Eltern noch nicht erzählt..

LG

...zur Frage

Probiere sie einfach zu ignorieren. Weil wenn du nicht darauf anspringt verlieren die bald die Lust daran und suchen sich ein anderes Opfer aus. Manche brauchen so etwas halt. Hab auch solche in der klasse.  Bleib einfach stark, wird schon wieder werden. Die anderen haben vielleicht nicht reagiert, um nicht auch runter gemacht zu werden.

...zur Antwort

Es könnte gut sein, nimm eine Einlage in die Unterhose und warte einfach ab. Anfangs ist es noch nicht so viel auf einmal., für deinen Körper ist es ja auch neu.

...zur Antwort

hilfe meine beste Freundin wendet sich ab?

Hallo (: also.. folgendes Problem: meine beste Freundin hat seit längerer Zeit einen Freund. Sie treffen sich so oft und mit mir trifft sie sich fast nie das letzte mal das wir uns alleine getroffen haben ist sicherlich schon 2 Monate her, sonst nur mit anderen Freunden. ich hab sie natürlich schon oft gefragt ob sie Zeit hat (auch wenn der Freund nicht da war ) aber nie hat sie Zeit für mich? sie hat sich ausserdem total verändert.. sie ist irgendwie abweisender geworden. Ich sage ihr oft das sie meine beste Freundin ist und ich habe sie erst vor ein paar Tagen darauf angesprochen, dass sie mir sahen soll wenn ich es nicht mehr bin und hab sie auch gefragt ob ich noch ihre beste Freundin bin - ihre Antwort lautete ja. Auch immer wenn ich sage das sie meine beste Freundin ist sagt sie das ich ihre wäre. aber trotzdem ist sie so abweisend. Irgendwie ist es so da hat sie so Phasen da merke ich total das ich ihre beste Freundin bin und dann wieder so kürzere Phasen wo es das komplette Gegenteil ist - wie momentan halt. Ich weiß das ich sie drauf ansprechen sollte, aber das hab ich schon. Ich will sie nicht verlieren weil ich sonst niemanden habe! mit ihrem Freund verstehe ich mich auch eigentlich gut ... Einmal war ich auch einfach so abweisend und kalt zu ihr - da kam sie auch direkt an und hat sich so wie ich momentan verhalten.

was soll ich noch tun?? ich will auf keinen Fall den Kontakt abbrechen.

Danke schon einmal für Hilfe

...zur Frage

Ich würde jetzt dir auch erstmal raten setzt euch nochmal in Ruhe zusammen und erkläre ihr alles mal aus deiner Sicht auch deine Angst und Befürchtungen. Und lass sie dann die letzte zeit aus ihrer Sicht erzählen, probiert dann zusammen eine Lösung zu finden. Vielleicht könnt ihr  ja auch mit ihren freund zusammen tun, wenn du dich auch ganz gut mit ihm verstehst, und zusammen mal über das Problem reden. Ihr findet bestimmt am ende eine gut Lösung, denn für jedes Problem gibt es eine. :)

...zur Antwort

So jetzt nochmal :

also  es kann natürlich sein das die Freundschaft dann einschläft, aber nur wenn man nicht darum kämpfen. Ich war vor zwei Jahren in der selben Situation und hab meiner Freundin von meiner angst sie zu verlieren erzählt  und dann haben wir zusammen darüber nochmal in ruhe geredet, da es ihr irgendwie genau so ging. heute sind wir immer noch beste Freundin und treffen uns regelmäßig.

...zur Antwort

Hallo,

ich kann dich gut verstehen, da ich so ein ähnliches Problem auch hatte. Du  fühlst dich verletzt, hintergangen und irgendwie auch ausgenutzt. Nun kommen noch die Verluste Ängste und die Eifersucht dazu und machen die Situation nicht leichter. Probiere doch nochmal mit deiner Freundin zu reden, erkläre ihr deine Sicht und vielleicht auch deine angst sie als Freundin zu verlieren. vielleicht hast du noch andere Freunde mit denen du dich jetzt erstmal was machen kannst um nicht allein da zu stehn.  Wenn das reden nicht hilft, musst du versuchen mit der Freundschaft abzuschließen , auch wenn es hart wird. Glaub mir wenn sich die eine Tür schließt öffnet sich ne andere.

...zur Antwort