Anderes. Was?

Kunst und Geschichte

Kunst habe ich nur 1x verstanden, als es mitLineal undBLeistift darum ging, eine Perspektive mit 2 FLuchtpunkten zu zeichnen.

Geschichte fand ich total spannend zu Beginn. Man denke, die anderen Völker mit ihren Geheimsprachen und Geheimschriften! Detektivsein fand ich schon immer spannend. Aber als der Lehrer herausfand, dass ich mein Wissen dadurch schöpfte, dass ich einfach im Buch weiterlas, nahm er mich nicht mehr dran … er fand das wohl als abschreiben. Dabei bereitete ich mich nur einfach gut auf den Unterricht vor.

Naja, das wars dann … wenn man immer ignoriert wird … hatte ab da immer eine vier.

...zur Antwort

Du brauchst ja den Schlaf. Irgendwann muss man doch entgiften. Das geht nur im Schlaf.

Aber ich würde in der Woche mehr schlafen, das gleichmäßiger verteilen.

...zur Antwort

Man muss halt immer beide Seiten ansehen.

Und ehrlich, wie will man dsa machen, im Zeitalter der großes Fakes in Bild und Video?

...zur Antwort

https://www.eurobuch.de/buch/isbn/4444006929402.html?doAbacus=1&doAbe=0&doAbeDe=1&doAbeEs=0&doAbeFr=0&doAbeIt=0&doAbeUk=0&doAchtungBuecher=1&doAgapea=1&doAlibris=0&doAlibrisUK=1&doAmazon=1&doAmazonCom=0&doAmazonEs=0&doAmazonFr=0&doAmazonIt=0&doAmazonNl=0&doAmazonUk=1&doAudible=1&doAudiobooks=1&doBear=0&doBetterworld=1&doBiblio=0&doBiblioAU=0&doBiblioES=0&doBiblioNZ=0&doBiblioUK=1&doBiggerbooks=0&doBlackwell=1&doBn=1&doBolCom=0&doBookOutlet=1&doBooklooker=1&doBooksamillion=1&doBruna=1&doBuchfreund=1&doBuecherDe=1&doCalendars=1&doCasaDelLibro=1&doCdAndLp=0&doDownpour=1&doEBay=1&doEBayAU=0&doEBayCA=0&doEBayDE=1&doEBayES=0&doEBayFR=0&doEBayGB=0&doEBayHK=0&doEBayIE=0&doEBayIT=0&doEBayNL=0&doEBayPL=0&doEBayUS=0&doEBooknl=0&doECampus=0&doEbooks=1&doFnac=0&doFnacNL=0&doFoyles=1&doHive=1&doHugendubel=1&doITunes=0&doIbs=1&doImosver=1&doInformit=0&doKidsbooks=1&doKnet=0&doLaFeltrinelli=1&doLaProcure=1&doLehmanns=1&doLibriEB=1&doLireka=1&doLivrenpoche=1&doLuisterboeken=0&doMedimops=1&doMomoxshop=1&doMusicnotes=1&doNotenbuch=1&doOrellfuessli=1&doPaagman=0&doPerlego=1&doPreigu=1&doPriceminister=1&doProlibri=1&doProxis=0&doRecycLivre=1&doScholastic=1&doSpringer=1&doTaschen=1&doTerreVivante=1&doTextbooks=0&doThaliaAt=0&doThaliaDe=1&doVitalSource=0&doWaterstones=1&doWeltbildDe=1&doZVAB=1&first_edition=0&land=0&mediatypeSelect=0&noBids=0&noReprint=0&pageLen=50&professionalState=0&sCountry=DE&search=Lieder&search_submit=suchen&signed=0&star=all&title=Ausbund&updatePresets=1&updateProState=1&usedState=0

...zur Antwort
ich hatte durst wie ein verrückter.... was schon recht ungewöhnlich war, da ich nie so durst hatte...

Sehr gut! TRinke!

Buchtipp:

Dr. med. F. Batmanghelidj über das Wassertrinken. Es hilft gegen Süchte!

Und auch Vitamin B1. 500 mg ist die therapuetische Dosis. Nimm das jeden Tag.

...zur Antwort

Es würde mich nicht wundern, wenn das damals auch schon fake news zugunsten der Industrie waren … denn seitdem die Filter eingebaut waren, gingen die Bäume kaputt durch Flechten. Schwefelmangel, sagte man mir. Käme durch "zu saubere" Luft.

Flechten habe ich selber gesehen, aber die Bilder von den kaputten Bäumen durch angeblich sauren Regen kannte ich nur von den Medien .

...zur Antwort

Keine Ahnung. Aber ich würde an Deiner Stelle mal dringend mehr Magnesium einnehmen. Und gutes, ohne viele andere zutaten.

...zur Antwort

Salviathymol ist ganz gut, finde ich. ist halt mit Alkohol drin, aber natürlcihe Inhaltsstoffe.

Warum brauchst Du frischen Atem? Rauchst Du oder trinkst Alkohol?

Normalerweise reicht Zahnpflege aus.

...zur Antwort

Was ist normal?

Menschen sind verschieden, jeder Jeck ist anders.

...zur Antwort
Dann ist es innerhalb einer Stunde auf 40° gestiegen.

Typisch für echte Grippe.

Da hab ich dann ein Ibu genommen. 

Warum? Fieber ist gut! Bereits ab 38,5 °C rektal gemessen, verbrennt der Körper Viren.

Mit Ibu wärs dann mal auf 38°.

Wahnsinn! Mach doch so etwas nicht!

Faustregel: Höchstens um 1 Grad senken, da sonst zu anstrengend für den Kreislauf.

 Am Abend wieder 39°.

Natürlich. Ibu hört ja zum Glück irgendwann auf zu wirken.

Jetzt in der früh habe ich schon wieder 39,6°.

Für morgens ist das viel, ja. Aber es kommt vor und ist eigentlich nur ein Zeichen, dass dein Körper Fieber braucht! Jedes Grad mehr verdoppelt die Reaktionszeit - und so kann deine Abwehr besser reagieren.

Ansonsten hab ich halt noch Husten und Gliederschmerzen.

Jo, passt ins Bild.

Normalerweise muss man das einfach mal 3 Tage aushalten, in denen man sich sterbenselend fühlt.

Viel Wasser trinken und etwas Salz dazu! Oder ein bißchen Apfelessig ins Trinkwasser hinein.

Wasser ist das beste schleimlösende Mittel.

Man kann auch Thymian (Küche) reintun oder ins kalte Wasser zum stundenlangen Ziehenlassen Eibischwurzel (Apotheke oder Internet).

Wenn die Gliederschmerzen nicht aushaltbar sind, etwas VOltaren draufschmieren - aber Vorsicht! Auch über di eHaut ist dasMIttelö nciht un gefährlich.

Besser ist ablenken,Lesen, Video gucken, HÖrbuch. Und immer etwas schönes … das hellt die Seele auf und heilt schneller.

...zur Antwort

Die Remigration ist der letzte Versuch, das zu retten, was durch den Verfassungsbruch durch die CDU ("alle Menschen dürfen einfach so reingelassen werden ohne zu prüfen, ob ihr Anspruch gerechtfertigt ist" - d.h. ob sie eine Bleibe haben und ob sie die Möglichkeit haben, sich selbst zu versorgen … oder eben als Asylbewerber, aber dafür gibt es offiziell Regeln, wer anerkannt wird und wer nicht) versemmelt worden ist.

In unserem deutschen Grundgesetz steht, dass unsere Grenzen verteidigt werden sollen gegen ungerechtfertigtes Eindringen - notfalls mit Waffengewalt.

Leider hat man sich über Politiker lächerlich gemacht, die getreu dem Grundgesetz handeln wollten.

...zur Antwort

Kommt immer darauf an, von welcher Seite aus man das ansieht.

Wenn Du immer 1,0 hattest, ist das schlecht.

Wenn Du immer 2,0 hattest, ist das gut.

Wenn Du etwas studieren möchtest, wo der NC kleiner ist als 1,7 - ist das schlecht.

Vom Notenwort her ist 2 = gut. Dann wäre 1,7 besser also gut.

...zur Antwort
Ich fi nde, es grenzt an Deportationen.

Deportieren kann man nur ortsansässige Menschen, die in einem Land wohnen.

Hier geht es um etwas völlig anderes.

Hast Du Dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, dass es Regeln dafür gibt, ob man ein anderes Land überhaupt nur betreten, geschweige denn, sich länger darin aufhalten darf?

Normalerweise musst Du für den längeren Aufenthalt nachweisen, dass Du genug Einkommen hast (eine Arbeitsstelle oder eine Person, die Dich finanziell versorgt), sonst lassen die Dich gar nicht hinein.

Unser Land hat sich leider entschlossen, Menschen ohne Prüfung ins Land hineinzulassen, und deshalb muss diese Prüfung nun nachträglich geschehen.

Jetzt rächt es sich, dass Frau Merkel die Devise ausgegeben hat, Asylbewerber mit dem Begriff Flüchtling zu belegen. Damals durfte auf einmal der Begriff Asylbewerber gar nicht mehr verwendet werden. Wenn jemand um Asyl bittet, kann er angenommen oder abgelehnt werden. Wenn er abgelehnt wird, muss er wieder gehen.

Eine Gesellschaft kann immer nur eine gewisse Anzahl an fremden Menschen aufnehmen. Wer das sein darf, mus genau gecheckt werden. Eigentlich müsste das bereits an den Grenzen geschehen. Aber das hat man j wohlweislich verhindert.

...zur Antwort
nein kein kaffe

Wenn Du gerne Kaffee trinkst, solltest Du nicht so früh am Tag anfangen damit. Sonst bekommst Du Entzugskopfschmerzen, wen Du mal 1 Tag keinen bekommst.

Der Gedanke "Wasser mit Kaffee" ist sehr richtig.Die Franzosen reichen zu jedem Kaffee ein Glas Wasser. Damit ist der Verlust von Wasser / Flüssigkeit ausgeglichen.

Aber Du sollst ja nun auch trinken. Deshalb für eine gute Bilanz zu jedem Kaffee dieselbe Menge "doppelt" an Wasser trinken.

...zur Antwort
Wie kommt das Unterbewusstsein bei Kleinkindern auf solche Träume?

^ An der Stelle kämpfen die NPCs und man hört die Schwerter, wenn man dem Ton an hat, man hört es schon, sobald man das Dungeon betreten hat.

Wenn ein 3 jähriges Kleinkind zufällig auf dem Bildschirm guckt, während Vater/Mutter/Bruder oder Schwester ein MMORPG spielt, das Dungeon betritt, nach vorne bis zu dem kämpfenden NPCs geht, aber kein Ton an ist.

Betreffendes Kind geht schlafen, Traum beginnt und das Kind betritt im Traum ein Gebäude und hört Geräusche von Maschinen, ebenfalls in der nähe vom Eingang.

Weitere Beispiele:

  • Situation 1: 3jähriger schnappt am 26.09.83 zufällig in Fernsehen auf, das der dritte Weltkrieg verhindert wird
  • Traum 1: 3jähriger befindet sich im Traum als Erwachsener auf einer Arbeitsstelle, wird von Mutter abgeholt, da der dritte Weltkrieg ausgebrochen ist und es Schlag auf Schlag geht.
  • Situation 2: 3jähriger liegt auf dem Boden und kritzelt mit Kreide an der Maltafel herum.
  • Traum 2: Im Traum hat das Kind (im Traum erwachsen) ein Mandala fertig gemalt.
  • Situation 3: 3jähriges Kind spielt mit dem Polizeiauto (Spielzeug)
  • Traum 3: Im Traum erstattet das Kind (Im Traum erwachsen) eine Anzeige bei der Polizei, wegen Diebstahl.
  • Situation 4: 3jähriges Kind spielt mit dem alten Telefonen aus dem 80er herum.
  • Traum 4: Im Traum ist das Kind älter und hat ein Iphone in der Hand.
  • Situation 5: 3jähriges Kind sitzt hinten im Auto und Eltern fahren durch die Dörfer.
  • Traum 5: Im Traum ist das Kind älter und spielt ein MMORPG und hat dort ein Dungeon betreten, das einer Route durch die Dörfer ähnelt, also abwechselnd kleinere Gänge und größere Bereiche.

usw.

Auch wenn das betreffende Kind noch kein Iphone, noch kein MMORPG, noch kein Mandala usw. kennt.

Also wie kommt das Unterbewusstsein auf Dinge, die da Kind noch gar nicht kennt? Wie nimmt das Unterbewusstsein sowas her?

Was meint Ihr und wie sind Eure Erfahrungen?

...zur Frage

Im Traum werden hauptsächlich Eindrücke verarbeitet, die man (tagsüber) gewonnen hat. Das tatsächliche Gefühl nachts wirkt mit hinein.

Dann werden diese Eindrücke vollkommen anders zusammengefügt, weil ja kein Bewusstsein aktiv wäre, was das sortieren könnte.

Auch Ängste spielen mit hinein.

Deshalb würde ich niemals in Gegenwart von Kindern von Monstern sprechen oder von Gangstern usw. Wenn Du das nicht machst, auch darauf achtest, dass das Kind nicht solchen Input bekommt durch Bilder, die es sieht (Vorsicht Werbung, Gegenstände im Kaufhaus, Plakate, auch Gespräche), dann sollte etwas nicht geträumt werden können.

Leider schnappt man im Unterbewusstsein unglaublich viel auf. Wenn unser Bewusstsein im Bild 2 cm groß ist, ist das Unterbewusstsein etwa 11 km lang.

...zur Antwort

Das Schnurren entsteht durch das Schwingen der Saite auf dem Steg, auf dieser Leiste.

Entweder musst Du einfach dichter am Steg greifen oder sogar auf dem Steg (das macht man eh bei Barrégriffen), oder die Saite ist falsch aufgespannt. Kannst Du den Verkäufer mal fragen, ob die Saite richtig liegt?

...zur Antwort
Nein

Früher hatte ich das schonmal.

Aber jetzt weiß ich: Gott hat mich zu einem bestimmten Zweck geschaffen.

Heute weiß ich, dass ich dazu da bin, um mit ihm zusammen in einer liebevollen Betziehung mein Leben zu leben und nach diesem Leben bei IHM zu sein.

...zur Antwort