Ich finde nicht, dass es da eine Grenze geben sollte.
klar, sollte man im gesunden Bereich liegen und die meisten Ballett Tänzerinnen sind auch schlank aber das kommt von den Ballett Bewegungen auch ganz von alleine. Da man aber Muskeln aufbaut nimmt man zu- ist mir auch passiert denn Muskeln sind 6x schwerer als fett.
mach dir kein Kopf, so lange du Normalgewicht hast ist doch alles gut und wenn du Angst hast zu schwer zu sein, dann brauchst du ein stärkeren Typen und nicht eine kleinere Zahl auf der Waage!

...zur Antwort

Also mir geht es auch so, habe auch Jahre lang voltigiert und musste dann (aus gesundheitlichen gründen) aufhören habe jetzt mit Ballett, modern und Contemporary Dance angefangen und bin super glücklich damit!

Akrobatik, turnen und rhythmische sportgymnastik wären sicher auch ähnlich aber für meinen Teil ehr nichts weil ich beim volti auch immer nur die Teile mit viel Dehnung hatte und Nadeln und co bis zum umfallen gemacht habe, daher lag Ballett (zumal ich es in meiner Kindheit getanzt habe) schon nahe :)

liebe Grüße von @voltigieren_loerrach alias @helenafersch auf insta, falls du mal gucken willst :)

...zur Antwort

Also ich kann dir empfehlen Einfach zu machen wonach dir der Sinn steht.
wenn’s Eiskunstlauf ist dann mach das!
kmmerhin kommt man da rein, klar kann Mans nicht auf Anhieb aber man lernt das :)

...zur Antwort

Ich denke nicht, ich würde es nett finden? Da brauchst du glaube ich keine Angst haben :)

...zur Antwort

Nöö, ich benutze es einfach, weil ich gerne Herzen mag^^ zumal das ja wenn ich es Ruhrkohle einordne einfach das Profilbild auf Snapchat ist, oder?
ps: wenn die Frau wirklich so aussieht, wie das bitmoji dann Gratulation 😻👌🏼

...zur Antwort

Enter sandman fänd ich gut, das ist nicht zu krass und jeder kennt es ^^ und sonst würd ich einfach das Lied nehmen was dich am meisten beschreibt oder dich an deine Schulzeit erinnert, vielleicht einfach in instrumental?

...zur Antwort

Ich find die Frage voll toll ^^ also ich bin glücklich für meine Lebensumstände aber hauptsächlich für die kleinen Sachen, wie ein Schmetterling zu sehen, angelächelt werden, en Euro zu finden, schöne Menschen zu sehen, Tiere zu streicheln etc...:)

...zur Antwort

nein das ist überhaupt nicht arrogant!! ich find mich auch hübsch und finde es wirklich traurig dass in unserer Gesellschaft ein ich bin so hässlich und hasse mich selbst akzeptierter ist als ein ich mag mich. man muss das ganze Leben in dem Körper verbringen besser man macht das beste draus :)

...zur Antwort