Es ist extrem Verantwortungslos, was deine Bekannte da macht. Ich würde den Tierschutz informieren. Es kann ja nicht sein, dass die Katzen nur noch im Freien sein können, weil sie sich ohne zu überlegen einen Hund angeschafft hat.

...zur Antwort

Ich denke schon, dass das an deiner Fehlsichtigkeit liegt. Ich habe das gleiche Augen-Problem und habe auch große Schwierigkeiten beim Einparken die Abstände richtig einzuschätzen. Mit der Zeit und viel Übung ist das zwar besser geworden, aber dennoch denke ich oft, keinen Platz mehr zu haben, obwohl da noch ein halber Meter wäre.

...zur Antwort
Fahrangst gehabt, endlich weg

Ich habe sehr spät den Führerschein gemacht und war wohl deswegen lange Zeit sehr ängstlich. Am liebsten wäre mir gewesen, wenn mein Lebensgefährte immer gefahren wäre. Der allerdings hat auf Stur geschaltet und meinte: "Ich kann fahren, du musst es aber lernen, also fährst du!" Mir blieb also nichts anderes übrig. Anfangs habe ich mich nur getraut, wenn er neben mir saß, das hat mir Sicherheit vermittelt. Dann bestand er drauf, dass ich mit dem Auto zur Arbeit fahre. Seit ich täglich fahren musste, wurde die Angst von Tag zu Tag weniger. Klar, gibt es auch heute noch Situationen, die mich nervös machen oder denen ich gerne aus dem Weg gehe, aber die Angst ist der Freude über die neue Freiheit gewichen. Du wirst deine Angst mit der Zeit auch verlieren!

...zur Antwort

Aber natürlich geht das. Sie hat ja einen geschützten Unterschlupf. Wenn du ihr jetzt noch Wasser bereitstellst, ist das kein Problem. Mit meinen Katzen habe ich das auch immer so gehalten und es gab nie Probleme. Die wussten sogar ganz genau, wann ich nach Hause komme.

...zur Antwort

Ich küsse selten andere Menschen auf die Stirn. Das mache ich nur bei Menschen, die mir sehr am Herzen liegen. Ob das nun ein Zeichen der Liebe ist, die du vermutest, kann dir hier niemand sagen. Ich küsse meine beiden Enkel auch auf die Stirn und ich liebe die beiden mehr als alles andere auf der Welt, aber das ist eine andere Art von Liebe, als die, die du meinst. Genau so stark, wenn nicht stärker, aber anders. Um welche Art von Liebe oder Verbundenheit es sich in deinem Fall handelt, musst du selbst herausfinden. Da könnten Außenstehende nur vermuten.

...zur Antwort