Hab mein nacken augerenkt ='(

4 Antworten

Also bei dem Begriff Einrenken kriege ich eine Gänsehaut, da sind schon viele zweifelhafte "Heiler" unterwegs. Mit Chirotherapie habe ich jedenfalls schlechte Erfahrung. Versuche doch eine Physiotherapie zu bekommen. Manchmal hilft auch Tapen, das sind so ne Art Klebestreifen, die man in einer bestimmten Weise auf die Stellen klebt; da musst Du aber jemand finden der das kann, wahrscheinlich auch Physiotherpeuten..

Ausgerenkt ist dein Nacken sicher nicht, denn dann könntest du dich gar nicht mehr bewegen. Ich denke du hast da eine starke Verspannung der Muskulatur, was sehr schmerzhaft ist. Versuch bitte nicht selbst das wieder "einzurenken" denn dabei könntest du dir die Bandscheiben kaputt machen und im schlimmsten Fall Lähmungen davontragen. Geh zum Arzt, der wird dir helfen.

Du solltest unbedingt zum Arzt... der weiß am besten, was zu tun ist

Was möchtest Du wissen?