Geh bitte zu deinem Händler wo du das Rad gekauft hast, der kann dir weiterhelfen.

Können sehr viele verschiedene Gründe sein.

...zur Antwort

Kaufvertrag ist auf jeden Fall sinnvoll. Du kannst das ganze auch ohne Kaufvertrag machen. Lass dir hierzu die Rahmennummer durchgeben, ruf bei der Polizei an beschreib denen das du ein gebrauchtes Fahrrad kaufen möchtest und auf nummer sicher gehen willst und ob sie die Rahmennummer abfragen können. Wenn diese dann nicht als gestohlen gemeldet ist, ist ja alles gut.

...zur Antwort

Wenn du das Rad im Geschäft gekauft hast geh dort hin und sprich es an, denn ich denke somit wurde das Rad ja nicht gut eingestellt ausgeliefert, was ich nicht für richtig empfinde. Bei uns im Geschäft wird sowas selbstverständlich und mit Entschuldigung gratis gemacht.

Bei dem Tourney ist es aber teilweise auch so das es so locker ist, weil das schwimmend gelagert ist.

...zur Antwort

Die meistem bzw. fast alle ebikes haben inzwischen eine Schiebehilfe.

...zur Antwort

Ja hätte jetzt auch gesagt so 40€ wenn du nichts super besonders tolles willst. Für 40 € bekommst du warscheinlich Hartplastik Industriegelagert, ist aber an sich gut. Wenn du natürlich Aluminium oder Metall willst musst du mit ca. 100€ rechnen.

...zur Antwort

Hast du Scheiben oder Felgenbremse?

Würde dir aber Raten eine Zweiradwerkstatt in deiner Bähe aufzusuchen. Da die Bremse eine Sicherheitsrelevantes Bauteil ist und dort nicht "rumgepfuscht" bzw. "rumgebastelt" werden sollte.

...zur Antwort

Rahmen vergrößern geht an sich nicht. Sattelhöhe verstellen oder neue längere Sattelstütze rein oder dann mit dem Vorbau arbeiten damit du länger drauf sitzt.

...zur Antwort