Hallo. Ich bin Zahnarzthelferin und sowas bitte NIEMALS mit Sekundenkleber oä. festkleben!

  1. ist es für den Zahnarzt dann fast unmöglich die wieder rauszuholen zum einsetzen
  2. ist Sekundenkleber ein Gefahrenstoff der keinesfalls in einen Mund gehört!

Er kann die mit Zahnpasta oder Prothesenkleber (ersteres ist besser beim zweiten hat die Praxis eine "Fummelarbeit" 🙄) wieder einsetzen und Montag direkt zum Zahnarzt!

...zur Antwort

Du brauchst dafür ein abgeschlossenes Medizinstudium...in einigen Bundesländern ist es möglich mit einer 3-jährigen dualen Ausbildung + 2-3 Jahre in dem Beruf arbeiten auch ohne Abitur zu studieren...allerdings muss in den meisten Bundesländern es ein Beruf sein, der aus dem selben Fachgebiet ist...

...zur Antwort

Achso es geht übrigends um ein Monatsticket ;)

...zur Antwort

Das ist eine Abzocknummer. Wenn du dran gehst oder die anrufst kostet es dich ein heidengeld.

...zur Antwort

Kanns dir nur aus katholischer Sicht erläutern. Die Texte stehen in der Bibel und haben jeweils einen bestimmten Sonntag im Kirchenjahr welches an Ostern beginnt-

...zur Antwort

Ich denke mal nicht länger als ein Erwachsener auch. Aber genau kann man das sowieso nicht sagen ;) Ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich...

Ich würde einfach mal 4-5 Tage sagen,wenn überhaupt. Auf jedenfall macht so ein Baby sich bemerkbar wenn es Hunger hat.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.