Probier mal im gerätemanager (wiedergabegeräte):

Rechtsklick (auf laptop lautsprecher) -> als standartgerät festlegen

andernfalls: aktive wiedergabegeräte deaktiviren

...zur Antwort

Marc Uwe Kling ist der Schöpfer der falsch zugeordneten Zitate. Es geht lediglich darum, dass bekannte Zitate, würden sie von einer anderen Persone gesagt werden, eine ganz andere Bedeutung bekommen. Und dadurch lustig werden.

zb. "Niemand hat vor eine Mauer zu bauen." Bob der Baumeister :D

...zur Antwort

Auf den ersten blick würde ich sagen: du hast ne asynchrone leitung.

Das bedeutet das du mehr downloadkapazität auf dem breitband hast als uploadkapazität. Das ist auch nicht ungewöhnlich, da der 0-8-15 User häufiger daten anfordert als sie selbst hochzuladen.

evt. kannst du bei deinem anbieter fragen ob sie es bei dir synchron schalten. dann kann die uploadgeschwindigkeit steigen, aber deine dl-rate wird darunter leiden ;D

es ist aber eher unwahrscheinlich das sie es machen.

...zur Antwort

simpelste Methode: verbinde dich mit einem 2ten Gerät auf den ts und stelle in den Optionen als wiedergabegerät den Gerätesound ein. dann kann zb. dein Handy "als user" mit perma senden (also kein PtT oder voice aktive) musik streamen.

du selbst solltest dein 2. user aber muten. ABgesehen davon rate ich eher von musik ab, wenn du sowas wie cs go zockst :D sonnst überhörst du den gegner xD

...zur Antwort

hier steht was du MINDESTENS brauchst ;D

http://systemanforderungen.com/spiel/cities-skylines

nächstes mal einfach google selbst fragen ^^

...zur Antwort

1. nur weil du ne 100k leitung bezahlst, bedeutet das nicht ,dass du nen downstream von 100k hast.

2. mache zunächst einen simplen speedtest. den der ping ist keine genaue auskunft "wie gut dein internet ist"

3. eine kabelngebundene übertragung ist weniger störanfällig, nutze also, falls möglich, das netzwerkkabel.

4. 10 MB/s sind doch gut :P ich hab nur 2 MB/s und es reicht um laggfrei im internet zu surfen/ zocken/ viedeos streamen

...zur Antwort

z.B. Satz:
Gegeben sie ein lin. Gleichungssystem  A x^> = b^>  
für A \el\ Mat_\IR (m,n) und b^> \el\ \IR^n.
Dann ist die Lösungsmenge L des LGS entweder \0 , oder ein affiner Unterraum von \IR^n von der Form : L = t^> + l_0

der Form bedeutet:  Aufpunkt (t) + Lösungsraum (L_0)

wobei L_0 = ker (FA) = menge(x^> \el\ \IR^n , A 
 x^> = 0^>)

bedeutet: das der Lösungsraum gleich der Lösung des harmonischen (Ax=0) Gleichungssystems ist

und  t^> \el\  \IR^n ist ein Vektor mit A t^> = b^> (''spezielle Lösung'')
bedeutet: t ist dabei eine beliebige Lösung der Gleichung Ax=b

L=menge(x^> \el\ \IR^n : A x^> = b^>)
t^> + L_0 = menge(x^> \el\ \IR^n :  x^> = t^> + v^>)

bedeutet: L beschreibt alle Lösungen des Gleichungssystems, die 2. Zeile beschreib die Lösungen in der Form Aufpunkt + Vektor des affinen Unterraums

Hast du jetzt mehr Ahnung was zu machen ist?
Sonst empfele ich dir die Wikipediabeiträge dazu...


...zur Antwort


Ein Polynom ist eine (endliche) Summe von Vielfachen von Potenzen mit natürlichzahligen Exponenten einer Variablen.

Dein Beispiel ist kein Polynom. Denn es wird ein Quotient gebildet und keine Summe.

Eine Funktion ist eine Abbildung. Also wenn "A" z.B. "B" zugeornet wird.
f(x)= a^3+b^2+c (Polynomfunktion)

ausgebrochen wird das: f von x ist "a^3+b^2+c" zugeordnet.


...zur Antwort

hier:

https://www.gutefrage.net/frage/chip-installerexe-kann-nicht-geloescht-werden

fals das nicht klappt gibt es unter windows eine Funktion: Programme Deinstllieren.

Ansonsten probiere: Rechtsklick auf die Datei  - Dateipfad öffnen - jetzt suche eine deinstall.exe

Viel Glück

PS: evt. dein CCleaner drüber laufen lassen ;D den hast du ja auch, laut Screenshot

...zur Antwort

Ich empfele den BFD.

- wird i.d.R. besser vergütet

- bei 1 Jahr Laufzeit hast du ein Recht auch 25 Bildungstage (Was je nach Veranstalter wie extra Urlaub ist :D)

- du kannst hier "besser" in den Beruf reinsnuppern. Und bist nicht nur ne Kaffeschubse

schau dich doch hier mal um:

https://www.bundesfreiwilligendienst.de/

- Ich habe selbst ein BFD gemacht.

Viel Glück ;D


...zur Antwort