Die 10. Gebote beziehen sich ausschließlich auf Menschen untereinander.

...zur Antwort

Abgesehen davon, dass Rohmilch sehr stark verkeimt ist, wird die nach knapp einem Tag zu Dickmilch, und deswegen wäre das recht mühselig die jeden Tag in die Stadt zu karren damit ein paar Städter da 5 Liter von kaufen

...zur Antwort

Könnte auf Kupplung hindeuten, dass die kaputt ist, d.h. dass der da nur durchdreht und nicht mehr richtig packt.

Ist aber Spekulation. Sowas ähnliches hatte ich aber mal bei meinem alten Auto.

...zur Antwort

Hm? Nur weil man anale Spiele mag, muss man nicht unbedingt homosexuell sein. Und andersherum. Nicht jeder Homosexuelle mag anale Techniken.

...zur Antwort

Kommt auf den Wechselkurs an. Dazu musst du bedenken, dass die Preise dort ohne Umsatzsteuer sind, das kommt in den Läden noch immer mal drauf, und dann musst du die Zollgrenzen beachten

...zur Antwort

Das Milch mit irgendwelchen Krankheiten usw. zu tun hat und Brustkrebs begünstigt ist Veganerpropaganda, das verbreiten einige Nutzer hier bei jedem Thema was mit Milch zu tun hat. Ist aber Unsinn

...zur Antwort

Kann ich die Farbe auch in einem anderen Geschäft/Laden zurückgeben (Rossmann, Edeka, etc) ?

Natürlich nicht. Ein Recht die Farbe zurückzugeben hast du sowieso nicht.

...zur Antwort

Anschreiben für Bewerbung Praxissemester bei AMG

Hallo,

ich studiere Wirtschaftsingenieur und wollte fragen was ihr von meiner Bewerbung für ein Praxissemester bei AMG haltet? Sie kommt mir zu lang vor...Was würdet ihr kürzen oder verändern?? Danke schonmal fürs durchlesen! ;-)

Sehr geehrter Herr …,

durch meinen Vater, der als Elektroingenieur bei Daimler arbeitet, bekam ich früh mit, welche Faszination und Leidenschaft von der Marke Mercedes-Benz ausgeht. Auf der Karriereseite von AMG fand ich einen Slogan, den ich ziemlich passend fand: „Wenn du beim Sound eines V8 feuchte Hände bekommst, dann bist du hier richtig.“

Während meiner Ausbildung bekam ich nach einem firmeninternen Fußballturnier die Gelegenheit, 30 Minuten lang selbst mit einem SLS AMG fahren zu können. Wenn ich daran denke, bekomme ich nicht nur feuchte Hände, ich bekomme Gänsehaut.

Aus diesem Grund wäre es für mich ein Traum, ein Praktikum bei AMG zu absolvieren, weil mich diese Autos absolut faszinieren und ich darauf brenne, weitere Einblicke, vor allem über den Entstehungsprozess dieser Autos, zu bekommen. Zusätzlich motiviert es mich, dann zu dem Team zu gehören, dass die Entstehung eines solchen Autos erst ermöglicht und selbst dazu beizutragen, die Autos noch besser zu machen.

Nach meiner Ausbildung arbeitete ich 8 Monate an der Produktionslinie in Bad-Cannstatt, zur Herstellung von V6 und V8 Motoren. Dort durfte ich in verschiedenen Bereichen der Motorenmontage arbeiten. Dies ging von den Ölspritzdüsen, den Lagerschalen für die Kurbelwelle und den Pleuel der Kolben, über die Steuerkette bis hin zu den Zylinderköpfen. Dadurch erhielt ich tiefe Einblicke über die Fertigstellung eines Verbrennungsmotors aus Einzelteilen, zu fertigen Modulen und schließlich zum Endprodukt.

Das hat bei mir besonderes Interesse geweckt, insbesondere welche Prozesse dahinter stecken, bis es zum Endprodukt Motor kommen kann. Deswegen bietet diese Praktikumsstelle einen besonderen Reiz für mich.

Während meiner Ausbildung nahm ich an verschiedenen Teambildungs-Projekten teil. Außerdem hatte ich die Möglichkeit, an einem sozialpädagogischen Lehrgang teilzunehmen. In Kleingruppen erarbeiteten wir dort verschiedene Projekte. Anschließen trugen wir die Ergebnisse der gesamten Gruppe vor, wodurch Team- und Kommunikationsfähigkeit trainiert wurden.

Doch erst in den 8 Monaten an der Motorenmontage lernte ich, was Teamarbeit auch im Arbeitsalltag bedeutet. Da es immer wieder zu Störungen an Maschinen kam, war oft Teamwork und eine gute Kommunikation und Koordination der Arbeitsschritte gefragt, um gemeinsam die geforderte Stückzahl zu erreichen. Ich fand es ein tolles Gefühl, diese Erfolge gemeinsam erreicht zu haben.

Ich hoffe durch dieses Praktikum wertvolle Einblicke in Ihrem Unternehmen gewinnen zu können, die mich im Hinblick auf mein späteres Berufsleben, aber auch noch während meines Studiums weiter bringen werden. Daher freue ich mich sehr über ein persönliches Vorstellungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

durch meinen Vater, der als Elektroingenieur bei Daimler arbeitet, bekam ich früh mit, welche Faszination und Leidenschaft von der Marke Mercedes-Benz ausgeht. Auf der Karriereseite von AMG fand ich einen Slogan, den ich ziemlich passend fand: „Wenn du beim Sound eines V8 feuchte Hände bekommst, dann bist du hier richtig.“ Während meiner Ausbildung bekam ich nach einem firmeninternen Fußballturnier die Gelegenheit, 30 Minuten lang selbst mit einem SLS AMG fahren zu können. Wenn ich daran denke, bekomme ich nicht nur feuchte Hände, ich bekomme Gänsehaut.

hat nichts im anschreiben zu suchen, unpassend

Nach meiner Ausbildung arbeitete ich 8 Monate an der Produktionslinie in Bad-Cannstatt, zur Herstellung von V6 und V8 Motoren. Dort durfte ich in verschiedenen Bereichen der Motorenmontage arbeiten. Dies ging von den Ölspritzdüsen, den Lagerschalen für die Kurbelwelle und den Pleuel der Kolben, über die Steuerkette bis hin zu den Zylinderköpfen. Dadurch erhielt ich tiefe Einblicke über die Fertigstellung eines Verbrennungsmotors aus Einzelteilen, zu fertigen Modulen und schließlich zum Endprodukt.

ist lebenslauf, kein anschreiben.

Anschließen trugen wir die Ergebnisse der gesamten Gruppe vor, wodurch Team- und Kommunikationsfähigkeit trainiert wurden.

ist total irrelevant

...zur Antwort

Nö, nicht so dramatisch. Allerdings heftet man sowas in einen Ordner ab und pfeffert die nicht irgendwo auf den Schrank.

I

...zur Antwort

dass wir einen Dunstabzug haben wollen, sodass die Luft nach draußen geleitet wird und keinen Umluft Abzug.

95% aller modernen Häuser sind mit Be- und Entlüftungsanlagen ausgestattet, da sind Abzugsanlagen sogar kontraproduktiv, weil da warme Luft ohne weiteres nach außen gepustet wird.

Jetzt habe ich mich gefragt, ob das mit einem richtigen Abzug, bei dem die Luft nach draußen geleitet wird überhaupt möglich ist und ob dadurch vermehrte Kosten entstehen?

Sinnvoll ist wenn dann eine Kernbohrung direkt nach draußen. Wenn der Abzug in der Raummitte ist, hast du einen sehr großen Leistungsverlust durch die vielen Knicke. Bin mir auch nicht sicher, ob das möglich ist.

Würde daher von Abluft abraten.

...zur Antwort