Nochmal ich xD Falls du noch nen Spieler für die Zukunft brauchst, verpflichte UNBEDINGT Jacob Blyth!!! Der hat am Anfang zwar nur 57 von der Bewertung her, aber nach 2-3 Jahren hat der sich auf ne 81er-Bewertung hochgeglitched, dann hat er mit 18-19 nen Marktwert von 15 Mio., und noch kannst ihn für 400.000 verpflichten :DD musst ihn aber spielen lassen...

...zur Antwort

Ødegaard :D der hat zwar kaum Kondition, aber ein wahnsinns Dribbler.
Für den Sturm oder auch ZOM Andrej Kramaric, toller Abschluss, auch klasse Dribbler, kann auch auf dem linken Flügel spielen :) aber bissle langsam, gut als Joker.
Falls du dann noch Geschwindigkeit brauchst, Timo Werner, aber der verliert den Ball sehr leicht im 1v1, deshalb eher nen Sturmtank vorne rein und auf den Flanken bringen (Kramaric z.B. xD)

...zur Antwort

Oh doch das tut weh :D Sie sind nur so konzentriert und voll mit Adrenalin, dass es ihnen eher wenig ausmacht :)

...zur Antwort

Ja klar :) ich hab erst mit 16 angefangen und war davor nur spaßhalber mit Kumpels kicken :D bin dann auf Empfehlung eines Trainers, der mich öfters beim kicken im Tor gesehen hat, in einen Verein gegangen und war ab meinem 3. Spiel Stammtorwart, jetzt seit über einem Jahr, und ich hab davor nie groß trainiert oder so :)
Also hab Mut und geh zu einem Club und gib dein bestes, es lohnt sich ^^

...zur Antwort

Haha, den Begriff hab ich ja schon lange nicht mehr gehört. :D Als Manndecker bezeichnet man einen Abwehrspieler, der einen gegnerischen Stürmer/Mittelfeldspieler komplett vom Ball abschirmt und ihn nicht ins Spiel kommen lässt (Bei Bayern vs. Juve war das glaube ich Kimmich, der Pogba hat nicht ins Spiel kommen lassen). Es ist (jedenfalls auf einem Niveau wie CL, EL und BL) eine große Kunst, den Gegner so vom Spiel zu entbinden, Philipp Lahm hat im ersten WM-Gruppenspiel Cristiano Ronaldo sogar so quasi unsichtbar gemacht, dass er ja sogar teilweise aggressiv und unkonzentriert war (beim Freistoß traf er perfekt die Mauer, die nur aus Lahm bestand).
Mfg Bergi :)

...zur Antwort